Scheibe und Karosserie

Scheibe und  Karosserie

Thomas Hermanky (Saint-Gobain Sekurit) und Reinhard Wilfurth (Karosserie-Segmentverantwortlicher bei Birner) deckten das Thema Karosserie und Glas am Birner-Stand ab

Saint Gobain Sekurit (am Stand von Birner) hat Antworten zu Scheibentausch und Kalibrierung.

Gemeinsam mit dem Karosserieprogramm von Birner war Saint-Gobain am Stand von Birner vertreten. „Aktuelle Technologie, Qualitätsthemen und ADAS--Thematik sind im Mittelpunkt gestanden. Vielen ist die Genauigkeit, mit der zu arbeiten ist, nicht bewusst“, erklärt Thomas Hermanky, Vertriebsleiter bei Saint--Gobain Autover Österreich. Es braucht eine Eingangsdiagnose sowie eine Kalibrierung vor der Auslieferung. „Die Eingangsdiagnose ist gerade beim Scheibentausch wichtig, denn Systemfehler kommen auch mit der neuen Scheibe wieder und müssen vorher behoben werden.“ „Wir bieten die bestmögliche Ware am Markt und empfehlen daher auch die Produkte von Saint-Gobain“, erklärt Reinhard Wilfurth von Birner. Im Karosserieprogramm habe man nun etwa verschiedene Teile für das Tesla Model 3.