"Jetzt auf die Straße bringen!"

"Jetzt auf die Straße bringen!"

Meistverkauftes Modell? Der Kombi MG5 startet im Frühjahr 2022

Mit dem Marvel R hat MG ein neues Flaggschiff: Vorfreude herrscht schon auf den MG5, den ersten elektrisch betriebenen Kombi der Welt.

Andreas Kostelecky, Chef der Asia Car Import GmbH, ist glücklich: "Schauen Sie sich dieses Auto an", sagt er nach einem Interviewtermin und zeigt den Marvel R, der an einer Ladesäule im 3. Wiener Bezirk steht: "Perfekt gelungen, hochwertig und sehr gut verarbeitet." Die Freude des Importeurs teilen auch die knapp 30 Händler: Jeder von ihnen hat zumindest ein Fahrzeug erhalten, auch die ersten Kundenfahrzeuge wurden bereits ausgeliefert. "In den nächsten Wochen und Monaten werden wir dieses Auto möglichst gut verkaufen und auch auf die Straßen bringen, da die Verfügbarkeit gut gegeben ist", sagt Kostelecky. Er glaubt auch, dass Kunden andererMarken, die bis zu 1 Jahr auf ein Elektro-SUV warten müssten, zum MG Marvel R wechseln könnten.

Als weitere Ergänzung der Palette wird der MG5, der erste Elektro-Kombi, im April/Mai 2022 erwartet und könnte dann das meist verkaufte Modell werden.

Bruck/Mur: Autohaus Fürstaller startet mit MG
Nachdem das Autohaus Fürstaller&Partner in Bruck-Oberaich Ende dieses Jahres den Neuwagen-Verkauf von Hyundai beendet, wird der bestehende Schauraum mit Jahresbeginn 2022 mit Modellen von MG bestückt: "Wir können so die gesamte Mur-Mürz-Furche abdecken", sagt Kostelecky. Auch Hans-Jörg Fürstaller sieht neue Marke MG sehr positiv: "Wir haben 3.200 bestehende Hyundai-Kunden. Die 50 Stück von MG sollten machbar sein." Hauptmarke ist aber Volvo, wo heuer 80 bis 90 Neuwagen abgesetzt werden sollen.