Die Zukunft ist gefährlich

Die Zukunft ist gefährlich

Die Autowirtschaft meint es ernst in Richtung CO2-neutrale Zukunft und propagiert „Zero Emissions“ – eine wohl über Jahrzehnte gehende gigantische Aufgabe. Die Politik, insbesondere die österreichische, hätte „Klimaneutralität“ jedoch lieber schon gestern als heute. In der Kürze liegt die Lüge. Und in der Auslassung.