Kaum verkauft, schon in Insolvenz

Kaum verkauft, schon in Insolvenz

Am 3. April übernahm Martin Preyer das Traditionsunternehmen Havelka in Wien, am 4. Mai meldete er Insolvenz an. Eine Chronologie der Ereignisse.