Stärkste Politur, die wir je hatten

Stärkste Politur, die wir je hatten

Mit dem neuen Ultimate Cut und neuem Design der Profiline Hochleistungspolituren erfüllt Sonax die Anforderungen der Lackierer.

Die komplett neue Schleifpolitur Ultimate Cut ist die stärkste Politur, die wir je hatten", berichtet René Schwarz, Schulungsleiter bei Sonax Österreich, über den Zuwachs bei den Hochleistungspolituren. Stark steht hier im Sinne von Schleifleistung. "Auch der Glanzgrad ist sehr gut", so Schwarz.

6+ nennt Sonax hier die bisher im Konzern auf Stufe 6 begrenzte Schleifleistung, der Anschliff ist hier schon mit P 800 möglich und ergänzt damit die Palette für das Vorpolieren. Für den üblichen, zweistufigen Prozess steht die Cutmax-Politur sowie natürlich die Perfect Finish weiterhin zur Verfügung. Für Lackierer, die das Finishing lieber in einem Durchgang erledigen, hat Sonax in bewährter Weise Cut&Finish im Angebot.

Die Sonax Hochleistungspolituren sind für alle Fahrzeuge, Lackarten und Verkratzungszustände geeignet. "Mit der neuen Ultimate Cut sind Fehlstellen schnell repariert, bei richtiger Anwendung gibt es kein Einfallen des Lacks", erklärt René Schwarz.

Für das perfekte Ergebnis

Die richtige Anwendung ist ein wichtiges Stichwort, denn das perfekte Produkt alleine liefert noch nicht die gewünschten Ergebnisse. "Bei der Arbeit mit Hochleistungspolituren hat sich in den vergangenen 20 Jahren viel verändert. Drehzahl, Druck, Geschwindigkeit und natürlich das richtige Pad sind entscheidend", berichtet Schwarz. Sonax legt daher besonderen Wert auf Präsentation, Schulung und Information. Aufwändig gestaltete Unterlagen sowie die persönliche Präsentation und Einschulung durch die Sonax-Schulungsleiter sind dabei fixer Bestandteil der Sonax-Philosophie. "Das dient dem optimalen Ergebnis und soll es dem Anwender so einfach wie möglich machen."

Zusatzdienstleistung Keramik-Versiegelung

"Die keramische Versiegelung empfehlen wir als hochwertige Zusatzdienstleistung des Karosseriebetriebes", beschreibt René Schwarz die Profiline-Serie Ceramic Coating Evo. Die Hochglanzversiegelung bringt nicht nur glatten, glänzenden Lack und damit hohe Zufriedenheit für anspruchsvolle Autobesitzer, sondern auch Kundenbindung. Neben der hochwertigen Tätigkeit geschulter Profis und dem damit verbundenen Auftrag wird dem Kunden auch ein regelmäßiges Service empfohlen. "Neben der Wäsche mit Spezialshampoo und der laufenden Pflege empfehlen wir einen jährlichen Besuch der Werkstätte für Service und Kontrolle der Versiegelung", erklärt Schwarz.

Neben der kostenfreien Erstpräsentation und den Unterlagen empfiehlt Schwarz das Tagesseminar, das gerne im Betrieb des Kunden durchgeführt wird. Für zertifizierte Betriebe stellt Sonax auch Garantiehefte und Sticker zur Verfügung.