Gute Zukunftsaussichten

Bundesinnungsmeister Komm. -Rat Ing. Josef Harb wies bei der Bundesinnungsausschusssitzung mit Blick auf die Statistik auf den um 1,6 Prozent gestiegenen Automobil-bzw. um 1,4 Prozent gestiegenen Pkw-Bestand hin.

Hingegen sei die jährliche Durchschnittskilometerleistung von 13.000 auf 11.800 gefallen. Angesichts des Bestands von mittlerweile 70.000 Autos mit Hochvolttechnik seien die Fahrzeugtechniker durch die Hochvolt-Schulungen vorbereitet. Die Aussichten gäben daher sowohl für die Branche aufgrund zunehmender Zahl zu reparierender Aggregate und Assistenzsysteme für den Kfz-Techniker-Nachwuchs Anlass zur Zuversicht, so Harb.