Der Hohlraum wird zum Wohlraum

Der Hohlraum wird zum Wohlraum

Eine professionelle und wirtschaftliche Lösung für Unterboden und Hohlraumkonservierung bietet Lack&Technik an.

Das WestColor 2 in 1 Unterboden- und Hohlraumschutz Wachs ist in Schwarz, Braun und Weiß-transparent in 1-Liter- und 60-Liter-Gebinden und auch als Spray erhältlich. Im Großgebinde bewirkt eine pneumatische Rührsonde eine gleichmäßige Durchmischung und konstante Viskosität. Diese wird unkompliziert über eine Eurokupplung an die Druckluftversorgung der Werkstatt angeschlossen, ein Druckbegrenzer sorgt für den sicheren Betrieb.

Die Anwendung von WestColor 2 in 1 Unterboden und Hohlraumschutzwachs erfolgt laut Lack&Technik "rasch und einfach" und ist mit vielen Geräten möglich: Druckpumpzerstäuber, Strukturpistole, Rückentragespritze oder Airless-Gerät leisten hier wertvolle Dienste.

Anwendung unkritisch

Seine Stärke zeige, wie Lack&Technik betont, das silikonfreie WestColor 2 in 1 Unterboden- und Hohlraumschutz Wachs in der Praxis: Es tropfe oder laufe nicht schnell ab und trockne extrem rasch. Nach der Trocknung könne dem Wachs auch ein Hochdruckreiniger nichts mehr anhaben.

Die Anwendung sei unkritisch, da es sich um ein silikonfreies Produkt handelt. Beim Auftrag gebe es zudem kaum Spritznebel, Gummi- und Kunststoffteile müssten während der Verarbeitung nicht abgedeckt werden. Es entstehe somit kein zeitlicher Mehraufwand für Zusatzarbeiten. Zurzeit wird bei Lack&Technik bei Abnahme von 8 Fassá 60 Liter eine Sonderaktion mit Gratis-Airlessgerät im Wert von 2.390 Euro angeboten.