Sichere Fahrer belohnen

Sichere Fahrer belohnen

Kunden der Porsche Bank profitieren neben attraktiven Finanzierungen von weiteren Highlights -wie dem Smart Driver Plus und dem VVD-Reiseschutz.

Gerade junge Autofahrer sind im Straßenverkehr besonders gefährdet - einerseits weil sie noch nicht so viel Erfahrung haben, andererseits weil sie ihr Fahrkönnen manchmal auch schon überschätzen. Hier kommt der Smart Driver, ein Angebot der Porsche Bank und Versicherung, genau recht. Denn die Smart Driver App wertet mittels GPS die Beschleunigung, das Brems- und Kurvenverhalten sowie die Geschwindigkeit des Fahrers aus. Da die App dies auch noch mit der Straßenart und Tageszeit kombiniert, erhält der Lenker eine Punktebewertung für sein Fahrverhalten.

Der Kunde erfährt auf diese Weise nicht nur, wie er sein Fahrverhalten sicherer machen könnte, sondern er bekommt auch eine Prämiengutschrift: Dazu muss der Lenker unter 24 Jahre sein und binnen eines Monats zumindest 10 Fahrten mit insgesamt mehr als 300 Kilometern zurückgelegt haben. Erhält er dafür 96 bis 100 Punkte, wird die Kaskoprämie um 20 Prozent reduziert. Dieser Prozentsatz reduziert sich, je weniger Punkte der Fahrer erhält: Zumindest 80 Punkte sollten es schon sein, denn sonst bleibt die Prämie gleich.

Reiseschutz neu im Angebot

Der Volkswagen Versicherungsdienst (VVD), der seit Anfang 2018 zur Porsche Bank gehört, erweitert die Produktpalette um den Reiseschutz. Dies ist ein weiterer Schritt, dem Kunden alle Bedürfnisse rund um seine Mobilität abzudecken. Dieser wird gemeinsam mit der Europäischen Reiseversicherung angeboten und dient der Absicherung der Kunden in Urlauben und auf anderen Reisen. Der Reiseschutz kann unabhängig vom Autokauf beim Volkswagen Versicherungsdienst (www.vvd.at) abgeschlossen werden. Treffen auf Urlauben oder Geschäftsreisen unvorhergesehene Ereignisse ein, ist der Kunde geschützt: Er erhält medizinische Leistungen im Ausland bei einer Erkrankung oder nach einem Unfall. Auch der Heimtransport wird organisiert, weiters werden die Kosten übernommen. Wird das Gepäck beschädigt oder geht es verloren, hat der Kunde eine Neuwertdeckung.