Harb eröffnet den Umbau

Harb eröffnet den Umbau

Mitte September soll der Zubau des Seat Harb Autozentrums in Weiz fertiggestellt sein, bei dem in der Schlussphase 40 Bauarbeiter beschäftigt waren. Der Komplettumbau sei, sagt Geschäftsführer Christian Harb, aufgrund mehr als verdreifachter Neuwagenzahlen dringend notwendig gewesen. In den neuen Schauraum passen dann bis zu 15 Autos und 10 in die Zone für Auslieferungen; im Keller des Zubaus ist ein Reifendepot.