"Brilliante" Werkzeuge

"Brilliante" Werkzeuge

Gemeinsamer Auftritt bei ATP: Henry Rauchbach und Soran Sabir (KS Tools) mit Thomas Schuster, Brilliant Tools

Mit der Entwicklung von KS Tools zur Premiummarke wurde darunter Platz frei für die neue Eigenmarke Brilliant Tools.

Auf der AutoZum in Salzburg trat Thomas Schuster, der Branche bestens bekannt als Vertriebsleiter Süddeutschland, Österreich und Schweiz beim stark aufstrebenden Werkzeug-Spezialisten KS Tools plötzlich nicht mehr mit roter, sondern mit blauer Firmenfarbe auf. Die Lösung: Da KS Tools mittlerweile zum Premium-Brand aufgestiegen ist, wurde Platz für eine zusätzliche, preiswertere Marke. Mit dem Aufbau der neuen Marke Brilliant Tools hat der umtriebige KS-Tools-Chef Orhan Altin den Vollblut-Vertriebler Thomas Schuster betraut. "Ich bin überrascht, wie gut es läuft", berichtet Schuster: Dabei spielt das Vertrauen in Schuster, der von Beginn an beim Aufbau von KS Tools mit dabei war undder alle Kunden in seiner Region persönlich kennt, eine wichtige Rolle.

Robuste, qualitative Werkzeuge zum kleinen Preis

Wer Altin kennt, weiß auch: An Professionalität darf es nicht fehlen. Perfekter Auftritt, perfekte Logistik, perfektes Back-Office und auch die Werkstätten müssen keine Qualität und Robustheit bei den Produkten vermissen, vielmehr wird auf das Komplett- und Rundum-Angebot verzichtet. Die Nachbestellungen einzelnerKomponenten, verschiedene Farben, vielfältige Aufbewahrungsboxen, Videos, Erklärungen, Marketing: All das ist KS Tools vorbehalten. (GEW)