Moon-Landung

Moon-Landung

Als Marke der Allmobil GmbH in Salzburg ist Moon als Anbieter von Wallboxen, Heimspeichern und Services rund um E-Mobilität nunmehr offiziell gestartet. Das Leistungsspektrum von Moon umfasst Ladetechnik und Lastmanagement ebenso wie Batterietechnik und Photovoltaikanlagen, aber auch Abrechnungssysteme für Ladestationen.

Dabei ist man sowohl in der Beratung, infrastruktureller Vorbereitung, Installation als auch im Support bzw. in der Wartung am Markt.

Wilfried Weitgasser, Geschäftsführer von Porsche Austria und der Allmobil GmbH: "Unser Ziel ist die Demokratisierung der E-Mobilität und ein nachhaltiges System der E-Infrastruktur anzulegen. Es ist unsere Vision, dass unsere Mitarbeiter und unsere Kunden völlig energieneutral und mit nachhaltig erzeugter Energie in E-Fahrzeugen unterwegs sind. Hier wollen wir Vorarbeit leisten. Wir freuen uns natürlich, wenn uns viele Unternehmen, nicht nur aus der Autobranche, folgen und sich dieser Bewegung anschließen."

Seit September 2018 sind bereitsüber 300 Ladepunkte in Österreich installiert worden. Der nächste Schritt soll das Ausrollen des Konzepts in Ungarn, Slowenien, Rumänien und Tschechien beinhalten. Robert Steinböck, Leiter Produkt&Technik bei Moon: "Das erste Mal in der Geschichte des Automobils ist es möglich, den eigenen Treibstoff mittels Photovoltaik selbst zu produzieren." Die Allmobil GmbH ist eine 100-Prozent-Tochter der Porsche Holding GmbH.