Gerster über Plan

Gerster über Plan

Christoph Gerster, Geschäftsführer von Auto Gerster/Dornbirn und 3 weiteren Standorten in Bludenz, Hard und Koblach, zeigt sich mit der aktuellen Entwicklung im 1. Quartal zufrieden: "Wir liegen trotz weiter dezimierter Handlungsspielräume mit den Marken Opel, Ford und Suzuki gesamthin 110 Prozent über den Verkaufsplanungen."