Mit europäischer Präzision

Mit europäischer Präzision

Der Blizzak LM005 von Bridgestone wird in Vergleichstests mit fünf führenden Marken zu den besten Winterreifen gezählt – in Bezug auf Schnee, Eis und Nässe auf Spitzenniveau.

Der ab Mai 2019 europaweit über alle Kanäle erhältliche neue Premium-Winterreifen wurde für und mit dem Endverbraucher entwickelt. Hierfür flossen europäische Marktforschungsergebnisse aus 20.000 Befragungen in die Entwicklung ein, wofür das F&E-Zentrum in Rom zuständig ist. Getestet wurde bei Trockenheit und Nässe in Italien, auf Schnee und Eis in Schweden. Produziert werden die 14 bis 21 Zoll-Räder zunächst in 116 Dimensionen in Burgos (E), Tatabanya (H), Bethune (F), Posen (PL) und Bari (I), die bis 2020 um 40 Größen auf 22 Zoll ergänzt werden.

Laut D-A-CH-Managing-Director Dipl.-Ing. Christian Mühlhäuser umfasst das Winterreifen-Portfolio sowohl Pkws als auch SUVs und deckt am Ende insgesamt 92 Prozent der Nachfrage ab. Bei Reifen mit Felgendurchmesser 17 Zoll und größer sind das 90 Prozent. Zusätzlich werden bis 2020 die 24 gängigsten Größen mit der DriveGuard-­Technologie des ­japanischen Weltmarktführers angeboten. Ein System, das den Autofahrern ermöglicht, nach ­einer Reifenpanne noch bei 80 km/h Höchstgeschwindigkeit 80 Kilometer zu fahren. 

Feinfühlige Vermarktung

Das Produkt ist nach den Worten von Julia Krönlein, Head of Marketing, primär für Käufer von Premiumreifen, die vollständige Kontrolle bei allen winterlichen Wetterbedingungen haben wollen, vom Fachhandel zu empfehlen. Robert Sauermann, Consumer Product Manager, stellt dazu die hervorstechenden Vergleichsergebnisse gegenüber anderen Premiummarken wie z. B. Pirelli, Goodyear, Continental oder Michelin heraus.

Österreich-Manager Martin Krauss orientiert seine Preispolitik kraft der starken Performance und seines Leistungsversprechens an den Marktgegebenheiten. Die Preisgestaltung zum Endverbraucher liegt demnach im Ermessen seiner Händler. Sie entscheiden, welchen Verkaufspreis sie offerieren. Dies kann regional unterschiedlich sein.

Die auf dieser Seite abgebildete Schautafel betont die Leistungsmerkmale des Blizzak LM005, insbesondere die Höchstwertungen in den Kategorien „Bremsverhalten bei Nässe“ und „Kurvenfahrt“, testiert von TÜV Süd. Er ist der erste Winterreifen, der das EU-Reifenlabel A für Nasshaftung in allen verfügbaren Dimensionen erhält. •