Potenzial voll nutzen

Potenzial voll nutzen

Das Delticom-Lager wurde erneut erweitert

Laut dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat haben rund die Hälfte der begutachteten Fahrzeuge Mängel an den Reifen – eine Chance für Werkstätten.

Der Handel mit Reifen und Rädern gehört nicht unbedingt zum Kerngeschäft von Werkstätten, dennoch bietet gerade dieser Bereich enormes wirtschaftliches Potenzial. Gerade für die bevorstehende Umrüstsaison rät deshalb Andreas Faulstich von Delticom, das Geschäft voll zu nutzen. Es lohnt sich, „bei jedem Kundenfahrzeug proaktiv die Räder- und Reifenqualität zu begutachten. Hier schlummern zahlreiche Möglichkeiten für zusätzlichen Umsatz“, so Faulstich. „Wer seine Werkstattkunden etwa im Zusammenhang einer Reparatur oder der Frühjahrschecks auf Risiken durch mangelhafte Reifen hinweist, verbessert nicht nur die Wahrnehmung seines Service, sondern kann auch gleich passenden Ersatz anbieten“, ergänzt der Leiter des B2B-Bereichs bei Delticom.   

Alle Marken & Modelle

Wer Ersatz bieten will, braucht in der Regel Lagerfläche und bindet damit Kapital. Nicht so, wenn man das Angebot und den Service von Delticom und ihrem exklusiven Onlineshop für Geschäftskunden, autoreifenonline.at, nutzt. Im Delticom-Lager finden sich „nahezu alle Marken und Modelle“, die „um neu verfügbare Reifenmodelle und -dimensionen erweitert“ wurden. Dadurch ist es möglich, den Werkstätten eine schnelle, zuverlässige und kostenlose Lieferung zu garantieren, ist Faulstich überzeugt, so können Betriebe „alle Kunden ganz individuell und völlig unabhängig und ehrlich beraten.“ • (MOE)

Link: autoreifenonline.at