Falken setzt auf Porsche

Falken setzt auf Porsche

Neben dem bewährten BMW M6 GT3 schickt Falken Motorsports einen neuen Porsche 911 GT3 R in die Rennsaison 2019.

Am Steuer sitzen die beiden Österreicher Martin Ragginger und Klaus Bachler, die von Dirk Werner und Jörg Bergmeister unterstützt werden. Im BMW wechseln sich Peter Dumbreck, Alexandre Imperatori sowie Stef Dusseldorp und Jens Klingmann ab.