Das gelbe Reifenevent

Das gelbe Reifenevent

Zum 16. Mal lädt der ÖAMTC am 26. März zum Symposium Reifen und Fahrwerk“. Zum ersten Mal findet die Veranstaltung im ÖAMTC Mobilitätszentrum in Wien 3 statt,

Von 9 bis etwa 13.30 Uhr tragen unter der Organsiation von ÖAMTC-Reifenexperten Dipl.-Ing. Friedrich Eppel hochkarätige Referenten zum Thema Reifen und Fahrwerk in der Baumgasse 29 vor. 

Dazu zählen Dipl.-Ing. Bernd Hartmann und  Dr. Thomas Schulze (Continental AG), Dipl.-Ing. Robert Pfenning und Dipl.-Ing. Niko Kessler (Pirelli), Dipl.-Ing. Roland Spiel­hofer (AIT), Dipl.-Ing. Dr. Thorsten Bartosch und Klaus Kauermann (Magna), Saburo Miyabe (Good­year), Prof. Dr. Arno Eichberger (TU Graz) und Pierre Robert ­(Michelin). Die Schlussworte kommen traditionell von Sponsor Semperit, diese Mal vom neuen Geschäftsführer Mirco Brodthage.

Weitere Infos finden Sie im beigefügten PDF.

Anmeldung zur (kostenfreien) Teilnahmen: symposium@oeamtc.at