Digital statt Umbau

Digital statt Umbau

Beim Boxenteam kann man sich von den Vorteilen digitaler SEPs überzeugen.

Kalibrierungsdienstleister Boxenteam, der unter anderem Rollenbeschichtung für Bremsenprüfstände anbietet, setzt bei der AutoZum auf Informationen rund um digitale Scheinwerfereinstellgeräte wie das SEP PH2010KAM von W.T. Engineering.

Geschäftsführer Igor Hess ist überzeugt: „Ein wichtiges Argument für die Anschaffung ist die Selbst-nivellierung, auch automatische Nickwinkel-kompensation genannt.“

Diese Selbstnivellierung ermögliche meist ohne bauliche Maßnahmen, die vorhandene SEP Aufstellfläche zu verwenden. Zusätzlich sei die universelle Lichtprüfung in hoher Präzision, sowohl horizontal als auch vertikal möglich. Hess unterstreicht die Bedeutung der AutoZum für den ostbayerischen Markt und den Alpenraum: „Kunden wollen die Geräte in der Hand halten, bevor sie kaufen.“ • 

Boxenteam auf der AutoZum: Halle 7 Stand 0110

A&W-Messeguide