Schön, schön, schön sind wir sowieso

Schön, schön, schön sind wir sowieso

Ja, vor der Welt stehen wir wieder schön da. Aber wie sehen wir wirklich aus, wenn man den schönen Traum vom Wirtschaftswachstum von uns fortfahren lässt. Dank unseres nicht recht gescheiten, dafür rechtsgescheitelten Innenministers nicht sehr schön und strahlend.