• Home
  • Magazin
  • Wiesenthal Liesing statt Wiesenthal Karwinsky

Wiesenthal Liesing statt Wiesenthal Karwinsky

Printer

Der an der Ecke Oberlaaer Straße/Laxenburger Straße angesiedelte bisher unter der Bezeichnung Wiesenthal Karwinsky bekannte Betrieb heißt nun Wiesenthal Liesing: Die Firma ist seit 1971 ein Teil von Wiesenthal und seit 2001 die Zentrale für die Aufbereitung von Gebrauchtwagen. Seit dem Start von car2go in Wien werden auch alle 800 smart von dort aus betreut.

Advertisement

Es handelt sich um einen reinen Werkstättenstandort, an dem Schnellservice für Pkws und leichte Nutzfahrzeuge angeboten wird.

Umkämpfter Reparaturmarkt

Umkämpfter Reparaturmarkt

Der EuGH hat klar gemacht, dass nur durch einen vollständigen Zugriff zum direkten Fahrzeugdatenstrom das Ziel eines wirksamen Wettbewerbs auf dem Markt für Fahrzeugreparatur- und Fahrzeugwartungsinformationsdienste erreicht wird.

Starker Partner an der Seite

Starker Partner an der Seite

2011 ist Thomas Prünster mit seiner TP Automobil Manufaktur GmbH in Gänserndorf gestartet, zunächst rein mit Karosserie- und Lackierarbeiten. Die hohe Nachfrage nach mechanischen Arbeiten hat in den Folgejahren zu einem Ausbau der Werkstattfläche geführt. Bei der Expansion stand Kastner, der Spezialist für Werkstättenausrüstung, gewichtig zur Seite.

Auto-Abo im Aufwind

Auto-Abo im Aufwind

Die dritte Ausgabe des Auto Abo Reports zeigt eine klare Tendenz zur E-Mobilität und vor allem große Beliebtheit bei Geschäftskunden.

Advertisement

Advertisement

Advertisement