Wir sind ganz dicht

Printer

Neue Dichtungstechnologien von Federal Mogul Motorparts bieten, wie der Hersteller verspricht, hervorragende Abdichtung und längere Lebensdauer.

Advertisement

Die Technologien Coriuseal und Coriusim wurden unter der Marke Payen vorgestellt. Coriuseal besteht aus einem besonders leistungsfähigen Elastomer (formfester, aber elastisch verformbarer Kunststoff), das, wie der Hersteller sagt, extrem temperatur-und verschleißfest ist. Dies mache Coriuseal zu einer herausragenden Dichtungstechnologie mit verbesserter Produktivität und Lebensdauer.

Schutz vor Temperaturschwankungen

Wie Federal Mogul Motorparts versichert, lassen sich die besonders haltbaren Dichtungsringe zudem besonders leicht entfernen und montieren. Coriuseal ist durch seine spezielle PTTE-Beschichtung insbesondere vor Temperaturschwankungen zwischen Zylinderkopf und Motorblock geschützt. Diese verbessert darüber hinaus laut Hersteller die Gleiteigenschaften der Coriuseal-Dichtungen, was wiederum die Abnutzung reduziert und zu einer längeren Lebensdauer des Produktes führt.

WenigerÖlverbrauch

Die Coriusim-Technologie von Payen wiederum hilft, so sagt Federal Mogul, die Verformung der Bohrlöcher zu minimieren. So lässt sich der Ölverbrauch reduzieren und die Leistung der Kolbenringe verbessern. Durch besondere Zusammensetzung von Coriusim kann diese die Astadur-Technologie von OE-Teilen ersetzen.

Um die Einführung der neuen Payen-Technologien zu unterstützen, liefert eine umfassende Broschüre technische Tipps. Zusätzlich bietet die Internetplattform F-M Campus (www.fmcampus.eu) technische Hilfe und einen Überblick über die Technologien Coriuseal und Coriusim. Darüber hinaus hat Payen eine Toolbox bestehend aus den Dichtungsprodukten und Infotainmentmaterial entwickelt. (DSC)

Auto-Abo im Aufwind

Auto-Abo im Aufwind

Die dritte Ausgabe des Auto Abo Reports zeigt eine klare Tendenz zur E-Mobilität und vor allem große Beliebtheit bei Geschäftskunden.

Innovationen am Messestand

Innovationen am Messestand

Ab 4. Juni geht die „The Tire Cologne“ über die Bühne. Messedirektor Ingo Riedeberger erklärt, warum Messen noch immer wichtig sind und was dieses Jahr auf der Messe zu erwarten ist.

Inklusive Genehmigung

Inklusive Genehmigung

Die E-Mobilität bringt zahlreiche Herausforderungen für Werkstätten von der Quaran­täne bis zur Betriebsanlagen-Genehmigung.

Advertisement

Advertisement

Advertisement