Schalt das Radio ein...

Printer

Im Jänner erweitert Festool sein Akku-Sortiment um ein neues Werkstattradio, das dank seiner Bluetooth-Funktion auch mit den verschiedensten Smartphones kompatibel ist.

Advertisement

Natürlich ist es oft laut in Kfz-Werkstätten: Doch es gibt auch Zeiten, in denen es etwas ruhiger zugeht. Genau dann sollten sich die Kfz-Techniker mit guter Musik bei Laune halten. Außerdem schadet es ja nicht, wenn man weiß, was auf der Welt passiert.

Satter Sound - auf Wunsch auch vom Handy

Das Werkstattradio Sysrock BR 10 von Festool ist genau für diese Zwecke entwickelt worden: Eine spezielle Resonanzkammer sorgt gemeinsam mit dem 2,5-Zoll-Lautsprecher für satten Sound. Das Gehäuse ist so robust, dass es auch den einen oder anderen Rempler verträgt; eine Rundum-Gummierung sorgt für sicheren Stand.

Betrieben wird das Radio mit einem Netzadapter oder Lithium-Ionen-Akkus. Wer statt Radio lieber die eigene Musik hört, kann diese über die Bluetooth-Schnittstelle von seinem Handy, Tablet oder MP-3-Player übertragen.

Es geht nur gemeinsam

Es geht nur gemeinsam

In den Jahren vor Corona hat ein Veränderungsprozess hinsichtlich der Reifenlogistik und der Versorgung durch die Hersteller eingesetzt.

"Totgesagte leben länger"

"Totgesagte leben länger"

... oder: "Macht Corona alles gut?" Die Corona-Pandemie hat große Veränderungen gebracht. Für die Reifenbranche ist bei genauer Betrachtung nicht alles schlechter geworden, teilweise ganz im Gegenteil.

Im besten Alter

Im besten Alter

Das Reifenalter ist ein viel diskutiertes Thema, dabei sind die Vorgaben und Richtlinien eindeutig. Entscheidend ist die korrekte und überzeugende Kommunikation an den Endkunden. Der Verband der Reifenspezialisten Österreichs (VRÖ) unterstützt die Mitglieder mit einem Folder.

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK