Der Füller aus der Dose

Printer

Mit Ultrafill 2 bietet Kent einen Grundierfüller in der Sprühdose, der schnell und einfach eingesetzt werden kann.

Advertisement

Speziell für kleinere Lackierarbeiten wie Spot-Repair ist der Grundierfüller aus der Dose ein Vorteil in der Verarbeitungszeit und reduziert Vor-und Nachbereitung. Dank der Sprühdose bleibt die Lackierpistole sauber im Kasten und es muss kein Lack angemischt werden. Reinigungszeiten der Werkzeuge entfallenebenfalls.

Ultrafill 2 von Kent ist als 1K-Produkt sofort einsatzbereit und zur optimalen Verwendung in sechs verschiedenen Farben erhältlich. Für den effizienten und individuellen Einsatz ist die 500-ml-Spraydose mit einer verstellbaren Düse ausgestattet. Der Grundierfüller trocknet sehr schnell und punktet mit hoher Deck-und Füllkraft. Ultrafill 2 ist mit allen Lacksystemen inklusive Wasserbasislack zu verwenden und wie jeder 2K-Füller zu verarbeiten.

Vorbehandlung mit Lösemittel

Zur Vorbereitung der Lackierung bietet Kent Acrysol, ein Universallösungsmittel zum Entfernen von Fetten, Wachsen, Dichtmitteln, Klebstoffen und Teerrückständen sowie von Silikonablagerungen. Acrysol lüftet sehr schnell ab und ist nicht nur vor Lackierungen, sondern auch vor Klebearbeiten zu verwenden. Der Universallöser wird auf die zu reinigende Fläche aufgesprüht und nach einigen Minuten mit einem trockenen Tuch abgewischt. Acrysol verschwindet ohne Rückstände oder Schmierfilm. In Österreich werden die Produkte von der Kent Österreich Generalvertretung, Leobersdorf, direkt an Karosseriebetriebe vertrieben. (GEW)

Es geht nur gemeinsam

Es geht nur gemeinsam

In den Jahren vor Corona hat ein Veränderungsprozess hinsichtlich der Reifenlogistik und der Versorgung durch die Hersteller eingesetzt.

"Totgesagte leben länger"

"Totgesagte leben länger"

... oder: "Macht Corona alles gut?" Die Corona-Pandemie hat große Veränderungen gebracht. Für die Reifenbranche ist bei genauer Betrachtung nicht alles schlechter geworden, teilweise ganz im Gegenteil.

Im besten Alter

Im besten Alter

Das Reifenalter ist ein viel diskutiertes Thema, dabei sind die Vorgaben und Richtlinien eindeutig. Entscheidend ist die korrekte und überzeugende Kommunikation an den Endkunden. Der Verband der Reifenspezialisten Österreichs (VRÖ) unterstützt die Mitglieder mit einem Folder.

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK