• Home
  • Magazin
  • Lohner sucht Händler für seine Zweiräder

Lohner sucht Händler für seine Zweiräder

Printer

Im Spätherbst 2014 erfolgte der "Soft Launch" des im oberen Preissegment angesiedelten E-Bikes "Stroler", das von der Lohnerwerke GmbH in Wien entwickelt wurde. Firmenchef Dipl.

Advertisement

-Ing. Andreas Lohner hatte im Dezember vorerst 6 Händler unter Vertrag; mittelfristig sollen es 15 bis 20 Standorte in Österreich sein. Lohner setzt vor allem auf Partner außerhalb des klassischen Fahrzeughandels wie Designunternehmen und Inneneinrichter. Für 2015 plant Lohner etwa 700 Verkäufe des "Stroler".

Abschied vom Käufer?

Abschied vom Käufer?

Seit bald 20 Jahren findet der puls Automobilkongress in der Nähe von Nürnberg statt; zunehmend kommen auch Referenten und Besucher aus Österreich. Heuer findet die Veranstaltung am 8. September statt.

33 Wohin gehen wir Fachmedien?

33 Wohin gehen wir Fachmedien?

Die Online-Giganten erobern den Werbemarkt, und die Leser wandern zu Instagram&Co. ab. Auch bei den Branchenmedien bläst der Wind of Change.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK