Menschen

Printer

Beim ARBÖ hat Sebastian Obrecht, MA (l. ) vor Kurzem Mag.

Advertisement

Kurt Sabatnig (r.) als Unternehmenssprecher abgelöst. Obrecht war zuvor bei Toyota Frey Austria beschäftigt.

Für die effizienteste Produktion wurde das Motoren-und Getriebewerk von Opel in Wien vom Industriemagazin-Verlag ausgezeichnet. Die Auszeichnung übernahm Generaldirektor Dipl.-Ing. Michael Lewald (M.)

Von Honda zu Birner Bis zum Sommer hatte Christian Schaden den Bereich Auto bei Honda Austria geleitet, jetzt ist er bei Birner für den Ein-und Verkauf von Originalteilen zuständig.

Brunner ausgeschieden, Blechaübernimmt das Fiat-Presseressort Der bislang bei Fiat Group Automobiles (FGA), Wien, als PR-Manager tätige Andreas Blecha (l.) ist nun auch für den aus dem Importunternehmen ausgeschiedenen Mag. Wolfgang Brunner (r.) Presseverantwortlicher für alle Marken in der künftigen Markenstruktur von Fiat Chrysler Automobiles (FCA). Er berichtet an Managing Director Maria Grazia Davino.

Christoph von Tschirschnitz hat die Geschäftsführung der BMW Region Central and Southeastern Europe mit Sitz in Salzburg übernommen: Er ist neben Österreich für Bulgarien, Griechenland, Kroatien, Malta, Polen, Rumänien, die Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn und Zypern zuständig.

Bei der Santander Consumer BankÖsterreich wurde Christoph Auer (B.) zum zweiten Geschäftsführer neben Olaf Peter Poenisch (Vorsitzender der Geschäftsführung) berufen. An der Position von Michael Schwaiger, Direktor Vertrieb Kfz bei Santander, ändert sich dadurch nichts.

Rainer Weis (B.), jahrelang Repräsentant des Hamburger Teilelieferanten Ruville, ist vor Kurzem in Pension gegangen. An seiner Stelle hat Dietmar Hotel die Vertriebsverantwortung übernommen.

Yves Kerstens (B.) ist bei Bridgestone Europe neuer Chief Operating Officer (COO). In dieser Funktion ist der gebürtige Belgier für alle Geschäftseinheiten (Produktion, Marketing, Einkauf, Vertrieb) zuständig. Er ist bereits seit 9 Jahren in verschiedenen Funktionen für die Reifenfirma tätig.

Der ehemalige Groupon-Manager Dominikus Kirchhoff (B.) ist als Vice President Dealer Sales zur Online-Fahrzeugbörse AutoScout24 gewechselt. Kirchhoff berichtet direkt an Stephan Spaete, Senior Vice President Sales&Operations.

Kai Gräper ist neuer Strategic Accounts Manager für Österreich, Deutschland und die Schweiz bei AkzoNobel. Er ist nicht nur für das Netzwerk Acoat Selected zuständig, sondern wirkt auch als Ansprechpartner für Großkunden (also z. B. Automobilhersteller).

Mag. Thomas Obendrauf ist seit Mitte November neuer Finanzvorstand der Wiesenthal-Gruppe. Der 44-Jährige hatte zuletzt als Finanzvorstand des Leiterplattenherstellers AT&S gearbeitet.

Wechsel an der Europa-Spitze von Ford Mitte November wurde bekannt, dass Jim Farley (l.) am 1. Jänner 2015 den derzeitigen Ford-Europachef Stephen Odell (r.) ablösen wird. Farley wird außerdem für Afrika und den Mittleren Osten zuständig sein. Odell wurde zum weltweiten Executive Vice President von Ford für die Bereiche Marketing, Verkauf und Service ernannt.

Gilles Camincher (B.) ist seit 1. Dezember neuer Generaldirektor für die Marken Peugeot, Citroën und DS in Österreich und der Schweiz. Wer dem 49-Jährigen als Chef von Peugeot Austria nachfolgen wird, war bei Redaktionsschluss noch unklar. Fix ist, dass Dkfm. Cornelius Grzimek Chef von Citroën Österreich bleibt.

John Paolo Canton wurde beim britischen Sportwagenhersteller McLaren zum PR-Manager für Amerika berufen. McLaren bereitet derzeit die Markteinführung ihres bisher exklusivsten Produkts, des P1 GTR, und einer Reihe weiterer Neuheiten auf dem nordamerikanischen Markt vor.

Jean-Dominique Senard steht für weitere 5 Jahre an der Spitze von Michelin: Sein Vertrag als alleiniger persönlich haftender geschäftsführender Gesellschafter wurde vom Aufsichtsrat bis zum 1. Halbjahr 2019 verlängert.

Nur leichte Veränderungen im Renault-Händlerverband Im November fand die Generalversammlung des österreichischen Renault-Händlerverbands in Kaprun statt: Bei der Wahl wurde der Vorstand bestätigt, nur auf den altersbedingt auf eigenen Wunsch ausgeschiedenen Josef Dvorak folgt sein Sohn Alexander (links) als Sprecher der R2-Händler. Sprecherin des Vorstands bleibt Mag. Marina Aichlseder (Mitte), Stellvertreter Mag. Gerald Auer (rechts). Als Schriftführer wurde Stefan Kammerhofer (2. v. links) bestätigt, Kassier ist Thomas Polke (2. v. rechts).

Neuer Senior Vice President Group Technology Development bei SKF in Schweden ist Bernd Stephan (r.). Er folgt auf Alan Begg (l.), der mit Jahresende in Pension geht.

Abschied vom Käufer?

Abschied vom Käufer?

Seit bald 20 Jahren findet der puls Automobilkongress in der Nähe von Nürnberg statt; zunehmend kommen auch Referenten und Besucher aus Österreich. Heuer findet die Veranstaltung am 8. September statt.

33 Wohin gehen wir Fachmedien?

33 Wohin gehen wir Fachmedien?

Die Online-Giganten erobern den Werbemarkt, und die Leser wandern zu Instagram&Co. ab. Auch bei den Branchenmedien bläst der Wind of Change.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK