Menschen

Printer

Start bei Yokohama

Dipl.

Advertisement

-Ing. Martin Berg, ehemaliger General Market Manager von Semperit inÖsterreich, ist seit Anfang März Sales Manager von Yokohama Austria. Er ist für den Vertrieb der gesamten Reifenpalette verantwortlich.

Der 50-jährige Dipl.-Ing. Hans-Peter Floren (l.) hat nun bei der OMV den Vorstandsposten von Werner Auli (r.) im Bereich Gas&Powerübernommen, den dieser Ende 2011 aus gesundheitlichen Gründen zurückgelegt hat. Floren arbeitete zuvor als Vorstandsmitglied bei der E-ON Ruhrgas AG in Essen bzw. bei der E-ON Energy Trading SE in Düsseldorf.

Mitte dieses Jahres wird Vertriebsleiter Ing. Hannes Wagner (l.) AudatexÖsterreich verlassen: Wagner ist derzeit in Bildungskarenz. Vorläufig hat Geschäftsführer Mag. Franz Leitner die Agenden Wagners übernommen; unter Wahrung seiner internationalen Rolle für Audatex bleibt Dr. Richard Nathschläger (r.) auch zukünftig Geschäftsführer der Audatex Österreich.

Neuer Chefjurist ist ein "alter Hase"

Mag. Martin Hoffer (r.) leitet seit 1. März die Rechtsabteilung des ÖAMTC: Der Jurist arbeitet seit 1993 beim ÖAMTC; sein Vorgänger Mag. Andreas Achrainer (l.) war Mitte Jänner dieses Jahres nach nicht einmal zwei Jahren in dieser Tätigkeit in den Sozialbereich zurückgekehrt. Hoffer hat sich bereits mit zahlreichen Fachartikeln, Vorträgen und dem ÖAMTC-Fachbuch "Straßenverkehrsordnung" einen guten Namen gemacht.

Arne Heimann (B.) fungiert seit kurzem bei Sogefi Filtration als Vertriebsleiter für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Er folgt auf Nico Carucci, der bereits im Vorjahr zu Denso gewechselt ist.

Betrifft: "Motorcheckup: Test funktioniert" in "A&W" 3/2012

Dass "AUTO&Wirtschaft" immer schon griffig für die Branche recherchiert und solide Informationen bereitstellt, war mir lange bekannt. Als Anbieter der innovativen Dienstleistung "Motorcheckup" durfte ich in den letzten Wochen dank der objektiven Berichterstattung eine enorme Resonanz in der Branche erfahren. Die dadurch geöffneten Türen führten für mein Produkt auch schon zu einigen Kooperationen. Ich wünsche mir und allen Anbietern von Produkten und Dienstleistungen für die Kfz-Branche, dass der Chefredakteur und seine Mannschaft weiterhin den Blick fürs Neue behält, ohne auf kritische Beleuchtung zu verzichten.

Erich Pomassl, Opuntia GmbH, Wien

Betrifft: "Premium-Doppel" in "A&W" 3/2012

Sehr geehrter Herr Lederer, sehr geehrter Herr Lustig! Im Namen unseres Unternehmens möchte ich mich sehr herzlich für die Berichterstattung zum Thema Generalimport von Bilstein durch Klein Autoteile Vertriebsges.m.b.H. in "Lederers Medienwelt" bedanken. Selten habe ich solch ein Feedback erhalten und so das Fundament für unseren Verkaufserfolg legen können.

Rudolf Bayer, Klein Autoteile Vertriebsgesellschaft m.b.H./Grödig bei Salzburg

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK