• Home
  • News
  • Verstärkung im Stellantis-Presseteam

Verstärkung im Stellantis-Presseteam

Printer
Verstärkung im Stellantis-Presseteam

Kristina Kroker verstärkt ab sofort das Team der Pressearbeit von Stellantis Österreich.

Advertisement

Ab sofort wird Kristina Kroker als neue Pressesprecherin das Presseteam von Stellantis Österreich verstärken. Sie übernimmt die Kommunikation für die Marken Abarth, Citroen, Fiat und Jeep in Österreich.

Kroker, die einen umfassenden Hintergrund im Marketing und in der Kommunikation mitbringt, ist Absolventin der WU Wien sowie der IMC Krems und hat zuvor in verschiedenen Positionen bei FCA Fiat Chrysler Automobiles gearbeitet. Zuletzt war sie zuständig für Retail und Event Marketing beim Kinderfahrrad-Hersteller Woom.

"Wir sind überzeugt, dass Kristina Kroker mit ihrer Expertise und ihrem Engagement eine starke Persönlichkeit in unserem Kommunikationsteam sein wird. Ihre Erfahrung in der Mobilitätsbranche und ihre Fähigkeit effektive Kommunikation zu entwickeln und umzusetzen, werden für Stellantis Austria von hohem Wert sein", freut sich Christoph Stummvoll, Manager Communication Stellantis Austria über das neue Teammitglied.

Warum ist das GW-Geschäft so wichtig?

Warum ist das GW-Geschäft so wichtig?

Über die Bedeutung des Gebrauchtwagen-Geschäfts und die richtigen Strategien berichtet Andreas Steinbach von Indicata im A&W Webinar am 22. Mai um 16.30 Uhr.

Wertvolles Grundwissen zum Ökosystem E-Mobilität

Wertvolles Grundwissen zum Ökosystem E-Mobilität

Die Fortbildung Emobtrain wird heuer bereits zum 12. Mal angeboten. Im Mai fanden an der Donau Universität Krems die beiden Präsenztage mit fast voller Belegung statt, hochkarätige Vortragende fanden ein interessiertes Publikum vor, das auch die Gelegenheit zur Vernetzung schätzte.

Advertisement

Advertisement

Advertisement