Ertragssicherung dank Kundenerlebnis

Printer
Ertragssicherung dank Kundenerlebnis

"Auch wenn die Werkstätten in den vergangenen zwei Jahren sehr gut ausgelastet waren, kommt nun langsam die Ernüchterung", sagen Andreas Winkler und Florian Kunert - Automotive Business Coach. Weitere spannende Erkenntnisse gibt es beim WERKSTATT-FORUM 2024.

Auch wenn die Werkstätten in den vergangenen zwei Jahren sehr gut ausgelastet waren, kommt nun langsam die Ernüchterung. Niedrige Neuzulassungen, rückläufige Kilometerleistung, technisch hohes Fahrzeug-Niveau und vor allem die wachsende Elektromobilität reduzieren die Frequenz und die Erträge in den Kfz-Betrieben, zuerst bei den Markenwerkstätten, in weiterer Folge auch in den freien Betrieben.

Dipl.-Wirtsch.Ing. Florian Kunert (B. r.) und Andreas Winkler besitzen umfassende Kompetenz im Bereich der Kundenbindung, dem Kundenerlebnis und der Werkstatt-Organisation. Unter dem Titel „Ertragssicherung dank Kundenerlebnis“ werden die beiden Experten über die zukünftige erfolgreiche Positionierung der Betriebe berichten. 

ALLDATA Tipp: Radwechsel & RDKS – es ist nicht alles gleich!

ALLDATA Tipp: Radwechsel & RDKS – es ist nicht alles gleich!

Seit 2014 müssen alle Neufahrzeuge in der EU ein Reifendruckkontrollsystem (RDKS) haben. Dieses System ist besonders beim saisonalen Wechsel von Sommer- und Winterreifen wichtig. Werkstätten müssen das RDKS nach den Vorgaben der jeweiligen Fahrzeughersteller warten. Aber wie geht das ohne OE-Daten?

Innovation im Gebrauchtwagenhandel mit AUTO1.com

Innovation im Gebrauchtwagenhandel mit AUTO1.com

AUTO1.com revolutioniert den europäischen Gebrauchtwagenmarkt mit digitalen Lösungen, die Transparenz und Effizienz in den Handel bringen. Entdecken Sie, wie diese Plattform Ihr Geschäft vorantreiben kann.

Advertisement

Advertisement