Ein Schwarz, das leuchtet

Printer
Ein Schwarz, das leuchtet
Axalta

"Starry Night" – auf diesen Namen hört die Autofarbe des Jahres des Lackherstellers Axalta mit den hierzulande bekannten Marken Cromax, Spies Hecker und Standox.

Advertisement

Axalta präsentiert die Autofarbe des Jahres seit exakt 10 Jahren, in diesem Jahr wurde erstmals ein Schwarzton vorgestellt. Bei Starry Night handelt es sich laut dem Unternehmen um einen starken, modernen Farbton mit hellblauen und silbernen Effektpigmenten, der an die Tiefen des Universums und die Erforschung des Weltraums denken lässt.
Als dynamischer Farbton überwinde die Autofarbe des Jahres 2024 klassische und moderne Gestaltungsstile und harmoniere mit anderen Farben, Finishes, Mustern und Oberflächen. "Der Farbton Starry Night lässt das Schwarz leuchten und das Dunkle edel erscheinen. Die diesjährige Autofarbe ist teils kosmisch und teils klassisch – jedoch komplett Axalta", unterstreicht Dan Benton, Senior Manager für Global Color bei Axalta.

Volles Schloss

Volles Schloss

Der Tag der steirischen Kfz-Wirtschaft, dieses Mal wieder in Schloss Vasoldsberg, ist traditionell sehr gut besucht, die Stimmung gut.

Reifenexperten kommen nach Wien

Reifenexperten kommen nach Wien

Der zum 1. Mal stattfindende europäische TIRE Summit am 13. Juni 2024 in der MetaStadt Wien fokussiert auf das Reifen-Business entlang der Wertschöpfungskette und auf neue Technologien.

Advertisement

Advertisement

Advertisement