• Home
  • News
  • Geballtes Wissen für K+L-Betriebe

Geballtes Wissen für K+L-Betriebe

Printer
Geballtes Wissen für K+L-Betriebe
AkzoNobel

Acoat Selected, das Karosserie- und Lackierbetriebe-Netzwerk des Lackherstellers AkzoNobel, bietet auch 2024 ein breites und informatives Weiterbildungsangebot.

Advertisement

Inkludiert ist eine fein abgestimmte Auswahl an Seminaren, Trainings und Beratungsangeboten, mit der AkzoNobel angelehnt an seine Rethink-Kampagne die Netzwerkpartner zu einem verantwortungsvolleren Handeln für die Umwelt führen möchte. "Der Markt ist in ständiger Bewegung, neue Technologien, gesellschaftliche Einflüsse und gesetzliche Klimaforderungen ziehen schnelle Wechsel nach sich", weiß Matthias Schramm, Sales Manager Direct Austria. So stünden beim Acoat Selected Partnerprogramm 2024 die individuellen Bedürfnisse der Karosserie- und Lackierbetriebe noch stärker im Mittelpunkt, so Schramm.
Einen Schwerpunkt setzt das Programm mit dem abteilungs- und altersübergreifenden Angebot zur Förderung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Daneben finden sich Inhalte zur Unternehmensstrategie, zur Optimierung der Arbeitsabläufe, zum Online-Marketing sowie technische Trainings zum ressourcenschonenden Reparatur- und Lackierprozess. Zu den Highlights zählen außerdem das zweitägige Seminar "Der Acoat Selected Annahmeprofi", der Tagesworkshop "Digitale Schadenfotografie" und eine zweitägige Studienfahrt ins italienische "Motor Valley" zwischen Parma und Bologna.
Die traditionelle, jährlich abgehaltene Acoat Selected Management-Konferenz wird 2024 erstmals in vier regional ausgerichtete Fachtagungen unterteilt. "Die Fachtagungen werden einen hohen Praxisbezug haben und uns einen unverstellten Blick auf die regionalen Marktbedürfnisse geben", freut sich Schramm.

Volles Schloss

Volles Schloss

Der Tag der steirischen Kfz-Wirtschaft, dieses Mal wieder in Schloss Vasoldsberg, ist traditionell sehr gut besucht, die Stimmung gut.

Reifenexperten kommen nach Wien

Reifenexperten kommen nach Wien

Der zum 1. Mal stattfindende europäische TIRE Summit am 13. Juni 2024 in der MetaStadt Wien fokussiert auf das Reifen-Business entlang der Wertschöpfungskette und auf neue Technologien.

Advertisement

Advertisement

Advertisement