• Home
  • News
  • Wechsel an der Strombox-Spitze

Wechsel an der Strombox-Spitze

Printer
Wechsel an der Strombox-Spitze

Strombox: Peter Farbowski, Walter Hartl, Lukas Lafenthaler

Walter Hartl und Lukas Lafenthaler übernehmen die Leitung der Strombox von Peter Farbowski, der in die Selbständigkeit wechselt.

Advertisement

Peter Farbowski, bislang Prokurist bei Strombox E-Mobilitäts GmbH (einer gemeinsamen Tochter von Wolfgang Denzel Auto AG und Conversio GmbH) arbeiten nun mit seinem eigenen Unternehmen im Bereich „Systemisches Leader.Ship. Coach. Trainer“. Farbowski bringt in sein Beratungsunternehmen umfassende Erfahrung aus den Bereichen Automotive, Führung und E-Mobilität ein, die er in verschiedenen Positionen bei BMW Austria, Denzel und zuletzt beim Aufbau von Strombox gesammelt.

Seine Position als Prokurist übernimmt einerseits Walter Hartl, der viele Jahre als Gebietsverkaufsleiter für Ersatzteile und Zubehör bei Denzel tätig war und 2022 als Projektleiter zu Strombox gewechselt war. Die Funktion des technischen Leiters wird mit Lukas Lafenthaler besetzt, einem Fachexperten aus dem Bereich erneuerbarer Energie. Strombox liefert Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Stromspeicher sowie Montage und Beratung aus einer Hand.

Er läuft und läuft und läuft…

Er läuft und läuft und läuft…

Nein, die Rede ist diesmal nicht vom VW Käfer, sondern von seinem Nachfolger, dem Golf: Rechtzeitig zum 50-Jahr-Jubiläum hat er wieder die Spitze der Modellstatistik erobert. Das wurde am Salzburgring gefeiert.

Advertisement

Advertisement

Advertisement