Raus aus der Komfortzone

Printer
Raus aus der Komfortzone

Mag. Andreas Granzer-Schrödl, Redakteur

Wenn man in jüngster Zeit den Karosserie- und Lackierbetrieben im Lande einen Besuch abstattet, dann ist vielerorts von hoher Auslastung und zufriedenstellender Umsatzlage zu hören. Diese gute Stimmungslage kann aber auch dazu führen, auf aktuelle Herausforderungen zu wenig einzugehen oder diese vielleicht sogar zu ignorieren.

Advertisement

Das ist fatal, denn gerade Themen wie Fachkräftemangel oder schwierige Fälle von Betriebsübergaben werden uns die nächsten Jahre in vollem Umfang beschäftigen. Und natürlich darf auf die ökologische Wende nicht vergessen werden, auch wenn einige das noch immer weder hören noch lesen wollen. Allerdings wird selbst der kleine Betrieb seine Hausaufgaben rund um die Nachhaltigkeit erledigen müssen, Stichwort Berichtspflichten, und da sind wiederum auch die Lieferanten gefordert – selbst wenn diese zur Zeit hinsichtlich der konkreten Ausgestaltung noch ein wenig im Dunkeln tappen.

Auch in wirtschaftlich guten Zeiten gibt es noch immer genügend Stellschrauben, um sich als Unternehmen noch besser aufzustellen. Eine für den handwerklich versierten Betriebsinhaber wohl eher sperrige Mate-rie ist das große Feld der betriebswirtschaftlichen Kennzahlen. Diese sauber zu erheben und in weiterer Folge auch zielgerichtet zu verwenden, um Optimierungspotenziale auszuschöpfen, wird in Zukunft noch mehr an Bedeutung gewinnen. 

Der All-Inclusive-Boom

Der All-Inclusive-Boom

Fuhrpark-, Operating- oder Full-Service-Leasing: Die Variante mit inkludierten Service- und Wartungskosten erfreut sich steigender Beliebtheit. Dipl.-Ing. Renato Eggner von Raiffeisen Leasing ­Fuhrparkmanagement erklärt, warum.

Sollte in keiner Werkstätte fehlen

Sollte in keiner Werkstätte fehlen

Siems & Klein rät allen Werkstätten, sich zukunftsfit zu machen: Geräte wie das DAS 3000 S20 von Bosch werden im Servicebereich immer wichtiger.

Das beste Abo Österreichs

Das beste Abo Österreichs

Checkdrive von Lietz wurde bei der Studie von ÖGVS als beste Auto-Abo-Lösung Österreichs bewertet. Robert Lietz im Gespräch über die Entwicklung, die Erfolge und die Kunden.

Advertisement

Advertisement