• Home
  • News
  • Würth-Unterstützung für WorldSkills

Würth-Unterstützung für WorldSkills

Printer
Würth-Unterstützung für WorldSkills
SkillsAustria/Florian Wieser

Würth Österreich-Geschäftsführer Mario Schindlmayr freut sich gemeinsam mit dem Team Austria über die erreichten Erfolge.

Das Finale der Berufs-Weltmeisterschaften WorldSkills fand von 23. bis 27. November in Salzburg statt. Würth trat als Sponsor auf.

Advertisement

Als Sponsor des Team Austria will das u.a. im Bereich Werkzeug und Werkstattausrüstung für Kfz-Betriebe tätige Unternehmen den nachfolgenden Generationen zeigen, wie wichtig und vielseitg handwerkliche Berufe sind. "Die Nachwuchsförderung im Handwerk hat für uns großen Stellenwert und wir freuen uns, dass wir die besten Fachkräfte Österreichs auch heuer mit Profi-Werkzeug unterstützen konnten", betont Willi Trumler, Geschäftsführer Würth Österreich.
Die Medaillenbilanz der österreichischen Teilnehmer kann sich bei der 46. Auflage der Weltmeisterschaften der Berufe durchaus sehen lassen: Zu Buche stehen 6-mal Gold, 2-mal Silber, 4-mal Bronze sowie 20 Medallion for Excellence. EU-weit nimmt Österreich damit den zweiten Rang ein.

Advertisement

Advertisement

Advertisement