Italienischer Stil

Printer
Italienischer Stil

Domenico de Feo mit Laura Scalvini (Marketing und Presse) von MAK am Stand auf der Tire in Köln

Der italienische Felgenspezialist MAK ließ es sich nicht nehmen, neben der heimischen Messe auch in Köln präsent zu sein.

Advertisement

Advertisement

Am MAK-Stand waren 8 neue Modelle aus dem Programm 2022 zu sehen: Arrow-D, Express, Globo, Kent, Peak, Qvattro, Vier und York. „Unsere Leichtmetallräder mit innovativem Design werden so entworfen, dass sie zu den Stillinien der renommiertesten Automobilhersteller passen“, sagt ­Domenico de Feo, Export Sales Manager.

Umfassendes Zubehörsortiment
Aus den Bereichen Diagnose und Elektronik präsentiert werden u. a. TPMS Mate, die Produktreihe von Überwachungssensoren der Marke MAK und die elektrische Ladesäule Maxi Charge. Das „No Problem Kit“ rundet das Sortiment ab: Das Set besteht aus praktischem platzsparenden Reserverad, Wagenheber, Handschuhen, Universalschlüssel, ­Spannseil und einer Tasche.

Neue Autos, neues Glück

Neue Autos, neues Glück

Sehr gute Nachfrage beim MG5 und beim Marvel R, Verkaufsstart für das neue SUV MG4 im 4. Quartal: Bei der auf E-Autos spezialisierten Marke läuft es gut; nur Lieferprobleme trüben auch hier das Bild.

„Wie in einer guten Ehe“

„Wie in einer guten Ehe“

Exklusivinterview mit Dr. Christian Weingärtner, D-A-CH-Chef von Ford: Wie ist der Zeitplan für den Agenturvertrieb? Und wie wird die Modellpalette in einigen Jahren aussehen?

Lehrlinge fördern

Lehrlinge fördern

Zwischen- und überbetriebliche Ausbildungsmaßnahmen für Lehrlinge werden mit 75 Prozent bis maximal 3.000 Euro gefördert.

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK