Ehrung, wem Ehrung gebührt

Printer
Ehrung, wem Ehrung gebührt

Die Sieger mit Vertretern von Santander; Christoph Hauthaler war bei der Ehrung nicht dabei

Am Grundlsee ehrte Santander die „Star Seller“ in der österreichischen Kfz-Branche.

Advertisement

Der Wettergott meinte es am 23. Juni gut: Denn über dem Salzkammergut, sonst oft für viel Regen bekannt, strahlte die Sonne über den Siegern – und der laue Abend war perfekt für die Ehrung: Wie jedes Jahr hatte eine Jury Vorschläge für die Auswahl der „Star Seller“ unterbreitet, über die dann unter den Kunden von Santander abgestimmt wurde. Insgesamt waren mehrere Dutzend Auto- bzw. Zweiradhäuser aus ganz Österreich nominiert.

Die Gewinner dieses Jahres sind: Peter Pichler (O. St. Auto-Pichler Autovermietungs und Handels GmbH/Leoben) bei den Gebrauchtwagen, Thomas Preinfalk (Hans Eder GmbH/Walding) bei den Neuwagen und Christoph Hauthaler (Zweirad Hauthaler GmbH/Salzburg) in der Rubrik Motorräder. In der Kategorie Kooperationen siegte Maria Gaberszik (Autohaus Gaberszik GmbH/Graz) und bei der Kundenloyalität war Wolfgang Reiter (Auto Reiter GmbH/Fohnsdorf) voran.

Bitte mitmachen!

Bitte mitmachen!

Der Befragung zum "Händlerradar" 2022 ist in vollem Gange. Bitte machen Sie mit und geben sie bei der telefonischen Befragung Auskunft.

Bremsenprodukte für Stromer

Bremsenprodukte für Stromer

Mit dem neuen Beyond EV Kit richtet sich der italienische Bremsenexperte Brembo an das wachsende Segment der E-Fahrzeuge.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK