Schnell bei Dellen

Printer
Schnell bei Dellen

Dominik und Peter Denk blicken auf eine noch nie da gewesene Hagelsaison 2021 zurück (v.l.)

Car-Rep-Profiteam Denk ist kompetenter Ansprechpartner, wenn es um die Beseitigung von Schäden geht.

Advertisement

Zu diesem Zweck sind zertifizierte Dellentechniker, die alle hochvoltgeschult sind, ganzjährig und ausschließlich für B2B-Kunden vor Ort im Einsatz. Bedient werden unter anderem Autohäuser, Werkstätten, Automobilimporteure und Logistiker. Daneben bietet das Unternehmen auch Schulungen im Dellendrücken in Kooperation mit Fahrzeugimporteuren, Schulungszentren und Lacklieferanten an.Neu im Angebot ist der Kurs "Moderne Karosseriereparatur mittels Drück-und Klebetechnik für Lehrlinge", der bis zu 75 Prozent gefördert wird.

Klimaereignisse nehmen zu
Der Bedarf nach professionellen Hagelreparaturen ist aufgrund der Zunahme von Klimaereignissen stetig im Steigen. "Die Hagelsaison des Vorjahres dauerte erstmals bis in das Folgejahr und die letzten Schäden konnten erst vor wenigen Wochen behoben werden", blickte Firmenchef Dominik Denk auf ein Ausnahmejahr zurück. Zudem zeigte sich ein Trend
zur Reparatur auch von größeren Unfallschäden: "Wir haben teilweise Fahrzeuge repariert, die unter normalen Umständen in die Wrackbörse wandern würden." Das ist nicht zuletzt den Lieferengpässen bei den Neuwagen geschuldet. Die diesjährige Hagelsaison habe bereits früh im Jahr begonnen und werde bis mindestens EndeAugust andauern, so die Einschätzung von Dominik Denk.
Die hohe Kompetenz im Bereich Dellendrücken zeigt sich auch in der Verwendung des Logos "Zertifizierter Dellentechniker", das Werkstätten seit 2019 für werbliche Zwecke verwenden dürfen. Einen eigenen Dellentechniker müssen die Betriebe dazu nicht anstellen.
 

Neue Autos, neues Glück

Neue Autos, neues Glück

Sehr gute Nachfrage beim MG5 und beim Marvel R, Verkaufsstart für das neue SUV MG4 im 4. Quartal: Bei der auf E-Autos spezialisierten Marke läuft es gut; nur Lieferprobleme trüben auch hier das Bild.

„Wie in einer guten Ehe“

„Wie in einer guten Ehe“

Exklusivinterview mit Dr. Christian Weingärtner, D-A-CH-Chef von Ford: Wie ist der Zeitplan für den Agenturvertrieb? Und wie wird die Modellpalette in einigen Jahren aussehen?

Lehrlinge fördern

Lehrlinge fördern

Zwischen- und überbetriebliche Ausbildungsmaßnahmen für Lehrlinge werden mit 75 Prozent bis maximal 3.000 Euro gefördert.

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK