Damit Hybride cool bleiben

Printer
Damit Hybride cool bleiben

Hybrid-Fahrzeuge stellen besondere Herausforderungen an die Schmierung. Die Valvoline-Hybrid-Serie meistert diese.

Advertisement

Man gehe bei Hybriden von mindestens der zehnfachen Anzahl an Start-Stopp-Zyklen wie bei reinen Verbrennern aus, heißt es vom Schmierstoffhersteller Valvoline. "Dies führt zu einer langen Verwendung des Öls bei zu niedrigen Betriebstemperaturen und sehr hohen Belastungen des Motoröls", heißt es. Für diese besonderen Anforderungen bietet Valvoline eine Serie eigener Motorenöle mit Viskositäten von 0W-20 bis 5W-30 sowie zwei Getriebeöle, welche die Effizienz von Automatikgetrieben steigern.

Vertrieb durch Kutzendörfer&Dworak
Valvoline wird inÖsterreich von Kutzendörfer u. Dworak GmbH vertrieben. "Durch die neue Vertriebsstruktur können wir eine kontinuierliche Betreuung mit attraktiven Konditionen anbieten", so Verkaufsleiter Ing. Dipl.-Ing. (FH) Prok. Werner Fritz, der auch auch die große Zahl an OEM-Freigaben für die Motoröle verweist.
 

Abschied vom Käufer?

Abschied vom Käufer?

Seit bald 20 Jahren findet der puls Automobilkongress in der Nähe von Nürnberg statt; zunehmend kommen auch Referenten und Besucher aus Österreich. Heuer findet die Veranstaltung am 8. September statt.

33 Wohin gehen wir Fachmedien?

33 Wohin gehen wir Fachmedien?

Die Online-Giganten erobern den Werbemarkt, und die Leser wandern zu Instagram&Co. ab. Auch bei den Branchenmedien bläst der Wind of Change.

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK