Eine echte Win-Win-Situation

Printer
Eine echte Win-Win-Situation

Bis Ende Juni ATE Sonderaktionen und Kostenübernahme für den Endkunden sichern

Das MoreContinental Partner Program ist die Toolbox für die Zukunft. Es versorgt Kunden neben gängigen Prämien mit Spezialwerkzeug, Trainings und betriebswirtschaftlichem Fachwissen.

Mit dem MoreContinental Partner Program können Kfz-Werkstätten in Deutschland und Österreich so richtig punkten. Noch bis Ende Juni erhalten Werkstätten die doppelte Punktezahl auf das gesamte ATE Portfolio, 4-fach-Punkte auf die vom ADAC ausgezeichneten ATE Ceramic-Bremsbeläge und ein kostenloses POS-Paket. Außerdem profitiert man von wechselnden Sonderaktionen, in deren Rahmen attraktive Prämien aus den Bereichen Service, Training und Spezialwerkzeuge zu reduzierter Punktezahl angeboten werden.

"Immer wichtiger, den Betrieb profitabel aufzustellen"
"Neben der Technologie, die sich immer schnellerändert, wird es für Werkstätten auch immer wichtiger, ihren Betrieb profitabel aufzustellen. Daher bieten wir neben Sachprämien auch Trainings und Services wie den Kennzahlenkompass an", so Bert Lembens, Leiter Sales Service bei Continental.
Wer sich noch bis Ende Juni registriert, sichert sich zusätzlich 5.000 Willkommenspunkte -ganz automatisch mit der Registrierung. Um teilzunehmen, meldet man sich einfach auf der MoreContinental- Partner-Program-Website an.
Auch Kunden profitieren Nicht nur die Werkstätten haben allen Grund zur Freude, sondern auch ihre Kunden: So verlost ATE im Rahmen der Treueaktion noch bis Ende Juni zweimal wöchentlich eine Kostenübernahme von bis zu 250 Euro einer Werkstattrechnung. Dafür müssen Fahrer einfach nur ATE Produkte verbauen lassen und die Rechnung auf der Aktionsseite hochladen, und mit etwas Glück erhalten sie das Urlaubsgeld direkt zu den neuen Bremsen. Einen garantierten Gewinn gibt es aber auf jeden Fall: Jeder Kunde erhält beim Einreichen der Rechnung ein 3er-Set Rettungskarten geschenkt -und profitiert so noch über das Produkt hinaus von einem Service, der im Ernstfall sogar Lebenretten kann. Einzige Voraussetzung dafür: Es müssen ATE Bremsenprodukte auf der Rechnung ausgewiesen sein. Rettungskarten sind ein guter Gesprächsöffner für Servicegespräche und setzen ein Zeichen, dass für die Werkstatt die Sicherheit ihrer Kunden oberste Priorität hat. Mit den Endkundenaktionen unterstützt ATE Werkstätten während der Treuekampagne 2022 bei der Kundenbindung.

"Umfangreiches Paket"
"Mit der Kampagne bieten wir Werkstätten ein umfangreiches Paket, das sowohl ihr eigenes Geschäft voranbringt als auch für die Kunden der Werkstätten attraktiv ist. Das ist unser Dank für die Treue unserer Kunden, die auch im vergangenen Jahr auf hochwertige Produkte und Services von ATE gesetzt haben", erklärt Lembens.
Sichern Sie sich als Werkstatt nützliche Informationen und wertvolle Prämien -und Ihren Kunden einen extra Bonus. Einfach anmelden, Verpackung von Continental (gilt für Continental-Produkte ohne Reifen- und Riementriebkomponenten) und ATE Produkten scannen und nützliche Tipps und Einbauinformationen erhalten. Ganz automatischwerden Punkte gesammelt, die gegen die Wunschprämie eingetauscht werden können. (VER) Infos und Registrierung unter:
www.loyalty.morecontinental.com/treuekampagne
 

Auto-Abo: Steigt die Nachfrage?

Auto-Abo: Steigt die Nachfrage?

Auf der Suche nach lukrativen Nutzungsformen im Autohaus sind auch Auto-Abo-Modelle in aller Munde. Wie wirkt sich der vor allem in der jüngeren Bevölkerung wachsende Trend weg vom Besitz hin zur (Langzeit-)Miete im Autohandel aus? Wir haben nachgefragt.

Auf diesen Partner ist Verlass

Auf diesen Partner ist Verlass

Garantieanbieter CarGarantie hilft dem Kfz-Handel, sich gegen die verschärften Bestimmungen des neuen Gewährleistungsrechts abzusichern.

18 Im Wandel

18 Im Wandel

Renault will Vorreiter in der neuen Mobilität bleiben.

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK