Die Exklusivmarke

Printer
Die Exklusivmarke

Im neuen Look präsentiert SAG Austria seine Exklusivmarke QWP. Um den Qualitätsanspruch zu unterstreichen, werden die Produkte in allen Märkten auf Deutsch angeführt.

Advertisement

QWP, die als Exklusivmarke der SAG Austria Handels GmbH wie in allen betreuten Märkten der gesamten Gruppe im Sortiment zu finden ist, wird nun im kompletten Geschäftsgebiet deutschsprachig als "Qualitäts Werkstatt Produkte" geführt. "Auch die Artikelbezeichnungen werden auf den Produktverpackungen in deutscher Sprache angeführt", so der verantwortliche Business Development Manager Arnold Stiebli. Dies soll den Qualitätsanspruch weiter unterstreichen.

Sortiment in Breite und Tiefe laufend erweitert
QWP sei im Medium-Budget-Segment angesiedelt, die Teile würden hauptsächlich in Tier-1-Werken hergestellt. "Das Ziel ist nicht, billige Teile anzubieten, sondern eine Alternative für die zeitwertgerechte Reparatur", erläutert Stiebli. Aus den Kfz-Werkstätten bekomme man jede Menge positives Feedback. Dass der Markt die preisgünstigere Schiene nachfrage, sei nicht zuletzt der längeren Behaltedauer von Autos geschuldet. "Wir sehen QWP als Marke für Fahrzeuge ab acht Jahren", meint Stiebli. Im letzten Monat habe man in Österreich den bisher höchsten QWP-Umsatz in den vier Jahren, in denen die Marke am heimischen Markt existiere, verzeichnet."Unser Preis-Leistungs-Verhältnis erreicht sonst niemand", ist Stiebli überzeugt. Der nächste Schritt werde sein, an der Bekanntheit der Marke zu arbeiten - nicht zuletzt durch eine umfassende Marketing-Kampagne. Das Sortiment wird je nach Bedürfnissen aus dem Markt laufend erweitert. "Wir sind in permanenter Entwicklung des Portfolios, sowohl in der Breite wie auch in der Tiefe", so Stiebli. Derzeit seien bereits mehr als 20.000 Referenzen im Sortiment. "Außer Karosserie und Auspuff sind wir bereits in jeder Warengruppe vertreten."
 

Chinesen kommen: neue Chance für den Handel?

Chinesen kommen: neue Chance für den Handel?

Mehr und mehr (E-Auto-) Hersteller aus China drängen auf den europäischen und heimischen Markt. Bringt deren Markteintritt auch neue Chancen für den österreichischen Automobilhandel? Wir haben nachgefragt.

Digitale Vertriebszukunft

Digitale Vertriebszukunft

Als Partner von GO!drive begleitet carplus seine Händler in eine erfolgreiche digitale Zukunft. Neben der Fahrzeugsuche werden dort Versicherungs- und Leasingangebote von Wiener Städtische und Wiener Städtische ∙ Donau Leasing angezeigt.

„Wird uns weiter antreiben“

„Wird uns weiter antreiben“

Polestar präsentierte in Kopenhagen das neue SUV namens Polestar 3, das aber erst in rund einem Jahr zu uns kommt. Auch die österreichischen Auslieferungspartner waren dabei.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK