Ehrgeizige Ziele

Printer
Ehrgeizige Ziele

Für 2030 will Goodyear Reifen aus 100 Prozent ­nachhaltigen Materialien anbieten. Das Projekt läuft gut, derzeit steht man bei 70 Prozent

Nachhaltigkeit gewinnt auch im Reifen-Business an Bedeutung, bestätigt Tassilo Rodlauer von Goodyear.

Advertisement

Die Entwicklungen im Reifengeschäft werden stark vom Mobilitätswandel mitbestimmt. Goodyear hat mit dem Eagle F1 Asymmetric 6 einen besonders ausgewogenen Pneu für viele Fahrzeuge, auch mit speziellem Augenmerk auf Elektrofahrzeuge, vorgestellt.

Sicherer, leiser, weiter
"Mit dem neuen Eagle F1 Asymmetric 6 haben wir unseren preisgekrönten Vorgänger nochmals verbessert", äußert sich Mag. Tassilo Rodlauer, GF Goodyear Austria GmbH. Dies sei zum einen auf trockener Fahrbahn durch eine adaptive Aufstandsfläche, die sich an extreme Fahrmanöver anpasse, gelungen. Zum anderen sorge bei Nässe die innovative Laufflächenmischungfür mehr Mikrokontakt mit der Fahrbahnoberfläche und somit für mehr Grip auf der Straße. "Das geräuschmindernde Profil führt zu einer Verringerung der Lautstärke. Die neue Mischungstechnologie verringert außerdem den Rollwiderstand, um die Reichweite von E-Fahrzeugen zu erhöhen", so Rodlauer. Durch das höhere Fahrzeuggewicht und den Drehmomentverlauf stellen EV hohe Anforderungen an Reifen, betont man bei Goodyear. Aktuell liege der Fokus in der Reifenentwicklung auf der Rollwiderstandsminimierung, um die Reichweite zu optimieren. Rodlauer: "Goodyear nutzt unter anderem Technologienaus dem Rennsport, um Haltbarkeit und Tragfähigkeit der Reifen zu verbessern." Neben den neuen Antrieben zwingt ein immer vielseitigeres Angebot an Fahrzeugen alle Hersteller, ein besonders breites Reifensortiment anzubieten.Vielseitigkeit ist auch bei der Entwicklung nachhaltiger Produkte mitentscheidend. Für 2030 hat Goodyear Reifen mit 100 Prozent nachhaltigen Materialien angekündigt. Ein Prototyp ist erst kürzlich vorgestellt worden.
"Wir haben erhebliche Fortschritte zur Realisierung dieses Nachhaltigkeitszieles gemacht. Der Reifen besteht zu 70 Prozent aus nachhaltigen Materialien und enthält 13 innovative Bestandteile in neun verschiedenen Komponenten. Tests haben gezeigt, dass deren Eigenschaften für eine starke Gesamtperformance des Reifens sorgen", betont Rodlauer.

Testsieger laut ÖAMTC 2022
Vieles scheint schon heute Realität. Denn bereits jetzt schafft der Goodyear EfficientGrip Performance 2 im ÖAMTC-Sommerreifentest den Spagat zwischen der Bestnote beim Verschleiß und gleichzeitiger Top-Performance auf nasser und trockener Strecke.
 

Auto-Abo: Steigt die Nachfrage?

Auto-Abo: Steigt die Nachfrage?

Auf der Suche nach lukrativen Nutzungsformen im Autohaus sind auch Auto-Abo-Modelle in aller Munde. Wie wirkt sich der vor allem in der jüngeren Bevölkerung wachsende Trend weg vom Besitz hin zur (Langzeit-)Miete im Autohandel aus? Wir haben nachgefragt.

Auf diesen Partner ist Verlass

Auf diesen Partner ist Verlass

Garantieanbieter CarGarantie hilft dem Kfz-Handel, sich gegen die verschärften Bestimmungen des neuen Gewährleistungsrechts abzusichern.

18 Im Wandel

18 Im Wandel

Renault will Vorreiter in der neuen Mobilität bleiben.

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK