Gebrauchte all inclusive

Printer
Gebrauchte all inclusive
Carvago

Jens Spahl

Der tschechische Anbieter Carvago lockt Kunden nicht nur mit "700.000 Fahrzeugen aus ganz Europa", sondern auch mit Rundum-Service bei Kauf und 14 Tage Rückgaberecht. Seit Ende 2021 ist man auch in Österreich aktiv.

Advertisement

Seit Dezember ist Ex-Nissan-Manager Jens Spahl bei Carvago für den D/A/CH-Raum zuständig. Spahl: "Der Gebrauchtwagenmarkt ist quasi leergefegt, die Preise steigen monatlich und kurzfristig ist keine Besserung in Sicht. Dem wirken wir entgegen, indem wir einfach den Markt vergrößern. Wir bieten zertifizierte Gebrauchtwagen aus sechs europäischen Ländern an und der Kauf ist ein reines Online-Geschäft."

Der Start des europäischen Start-ups in Österreich im November 2021 ist Teil der international ausgerichteten Entwicklungsstrategie des Unternehmens. Seit dem Launch von Carvago in Tschechien im Oktober 2020 hat das Unternehmen bereits nach Polen, in die Slowakei, nach Deutschland, Italien und letzens auch nach Österreich expandiert.

Wie angekündigt wird, sei für das erste Quartal 2022 der Markteintritt in vier weitere europäische Länder, darunter die Schweiz und Spanien, geplant.

Volles Schloss

Volles Schloss

Der Tag der steirischen Kfz-Wirtschaft, dieses Mal wieder in Schloss Vasoldsberg, ist traditionell sehr gut besucht, die Stimmung gut.

Reifenexperten kommen nach Wien

Reifenexperten kommen nach Wien

Der zum 1. Mal stattfindende europäische TIRE Summit am 13. Juni 2024 in der MetaStadt Wien fokussiert auf das Reifen-Business entlang der Wertschöpfungskette und auf neue Technologien.

Advertisement

Advertisement

Advertisement