• Home
  • News
  • Bilstein Academy stellt Programm 2022 vor

Bilstein Academy stellt Programm 2022 vor

Printer
Bilstein Academy stellt Programm 2022 vor
Alle: Bilstein

Rainer Popiol

Am 25. Januar starten die virtuellen Schulungen der Bilstein Academy mit einer Schulung zu passiven Dämpfungssystemen.

Advertisement

Das Online-Weiterbildungsformat des Fahrwerksspezialisten hat 2021 exakt 2745 Personen vor den Bildschirm geholt.

Für das neue Jahr sind bereits jetzt die nächsten sechs Schulungstermine buchbar, die sich jeweils einem anderen Thema widmen. Alle haben einen Umfang von einer Stunde und werden stets zwischen 15 und 16 Uhr durchgeführt.

  • 25.01.2022: Passive Dämpfungssysteme: Aufbau, Funktion und Einbau
  • 03.02.2022: Aktive Dämpfungssysteme: Aufbau, Funktion und Einbau
  • 15.02.2022: Luftfedersysteme im PKW: Aufbau, Funktion und Einbau
  • 23.02.2022: BILSTEIN-Fahrwerktechnik: Die Fahrwerkdiagnose am PKW
  • 08.03.2022: Produktschulung: Mit dem vollen Programm von BILSTEIN zum Zusatzgeschäft
  • 30.03.2022: BILSTEIN-Fahrwerktechnik: Der Fahrwerkspezialist für das Fahrwerktuning

„In modernen Fahrzeugen werden immer häufiger aktive Dämpfersysteme oder Luftfahrwerke verbaut – und diese Art von Technik erfordert besonders qualifizierte Reparaturbetriebe", so Rainer Popiol, Head of Bilstein Academy. "Ein weiteres lukratives Betätigungsfeld ist der Bereich Tuning, zu dem BILSTEIN als Hersteller von Sport- und Gewindefahrwerken ebenfalls ein Online-Training anbietet.“

Teilnehmer erhalten für den erfolgreichen Abschluss der Kurse ganz wie bei den klassischen Präsenz-Schulungen  ein Zertifikat. Noch kompakter und ohne Termin jederzeit durchführbar sind die ganz neuen reinen E-Trainings. Sie können 24/7 komplett eigenständig durchgeführt werden und beinhalten ebenfalls ein Zertifikat. Auch als „Schnupperangebot“ sind sie ideal. Zur Direktanmeldung geht es hier.

Umbruch in Klagenfurt

Umbruch in Klagenfurt

Denzel ist ab dem 4. Quartal 2022 auch als Ford-Händler aktiv: Dazu wurde das Klagenfurter Autohaus Pammer gekauft.

Schadensabwicklung: Die Rechte der Werkstätten

Schadensabwicklung: Die Rechte der Werkstätten

Schadensabwicklung ist für Werkstätten ein unerlässliches Thema. Beim A&W WERKSTATT-FORUM am 01. Juni 2022 im Wiener Allianz Stadion widmet sich eine hochkarätige Podiumsdiskussion diesem oft komplexen Themenbereich.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK