• Home
  • Magazin
  • ÖAMTC: Nur Langsamladen ist abgesichert

ÖAMTC: Nur Langsamladen ist abgesichert

Printer

DerÖAMTC begrüßt zwar die nun beschlossenen Erleichterungen im Wohnungseigentumsgesetz, wonach ein Eigentümer für die Errichtung einer Wallbox nicht mehr die ausdrückliche schriftliche Zustimmung aller anderen Eigentümer des Wohnhauses einholen muss. Doch abgesichert ist damit nur das Langsamladen bis 3,7 kW.

Advertisement

Der ÖAMTC fordert, dass auch die Installation von stärkeren Ladestationen auf einfachem Weg möglich sein muss.

„Wir bauen Personal auf“

„Wir bauen Personal auf“

Nach dem erfolgreichen Jahr 2021 sucht Bosch in Österreich 250 Entwickler für die unterschiedlichsten Bereiche: ein Interview mit Bosch-Österreich-Chef Helmut Weinwurm.

Neue Autos, neues Glück

Neue Autos, neues Glück

Sehr gute Nachfrage beim MG5 und beim Marvel R, Verkaufsstart für das neue SUV MG4 im 4. Quartal: Bei der auf E-Autos spezialisierten Marke läuft es gut; nur Lieferprobleme trüben auch hier das Bild.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK