Mit dem richtigen Partner

Printer
Mit dem richtigen Partner

Reinhold Amschl, Fuchs Schmierstoffe

Mit Gear-plus-Programm, modernen Motorölen mit Herstellerfreigaben und neuen Verpackungen unterstützt Fuchs die Betriebe bei den zukünftigen Herausforderungen.

Das Marktpotenzial für Schmierstoffe als Umsatzbringer ist nach wie vor gegeben, allerdings ist die Herausforderung für die Branche stark gewachsen", weiß Reinhold Amschl, Teamleiter Automotive bei Fuchs Austria Schmierstoffe. Um die neuen Möglichkeiten zu nutzen und die wachsenden Bereiche wie E-Mobilität, niederviskose Motorenöle sowie ATF-Service und ATF-Öle abzudecken und zu nutzen, braucht es den richtigen Partner.
"Bei der Vielfalt von Schmierstoffen ist es enorm wichtig, den Partner zu wählen, der diese hohe Qualität bei allen Produkten, im Idealfall in OEM-Qualität, bieten kann und der das benötigte Wissen - in Form von Trainings -vermitteln kann", erklärt Amschl: "Unsere bestens ausgebildeten Schmierstoffberater haben die richtige Antwort und die aktuellsten Informationen, um unsere Partner zu unterstützen. Damit ist die Zukunft des Umsatzbringers Schmierstoff mit Fuchs die Chance und nicht das Risiko."

Wachstumsmarkt Automatikgetriebe
Ein erfolgreiches Beispiel für die Unterstützung durch Fuchs ist Gear plus, die Lösung für Automatikgetriebe-Spülungen. "Die Anzahl der Fahrzeuge, die mit Doppelkupplungs- und Automatikgetrieben ausgestattet sind, nimmt stetig zu", so Reinhold Amschl. Damit steigen die Getriebeölverbrauchsmengen kontinuierlich an, während die Motorenölmengen im Service tendenziell sinken. "Mit Automatikgetriebe-Spülungen können Kfz-Betriebe zusätzliche Erträge erwirtschaften.""Als Fuchs Gear plus Spezialbetrieb können sich Werkstätten die Alleinstellung in ihrem Markt sichern und ein margenstarkes Geschäft mit Zukunft etablieren", ist Reinhold Amschl überzeugt.

Führender Partner bei der Elektrifizierung
Auch im wachsenden Bereich der Elektrifizierung ist Fuchs als führender Schmierstoffpartner positioniert. "In Elektround Hybridfahrzeugen gibt es eine Vielzahl von komplexen Anwendungen für spezialisierte Schmierstoffe, Thermofluide und funktionelle Beschichtungen", erklärt Amschl. So ist Fuchs z. B. mit den Marken Titan, Renolit und Anticorit als führendePremiumhersteller in vielen Elektro-und Hybridfahrzeugen seit mehreren Jahren vertreten. "E-Mobilität sehen wir als neue Herausforderung und als Chance", so Amschl.
Nicht zuletzt geht Fuchs auch optisch modern in die Zukunft. "Bessere Orientierung, bessere Handhabung und ressourcenschonender, das sind die Eigenschaften der neuenÖldosen von Fuchs", so  Amschl abschließend.
 

"Ein Jahr mit vielen Chancen"

"Ein Jahr mit vielen Chancen"

Viel positive Stimmung aus dem Netz hat Thilo Schmidt, Chef von Renault und Dacia in Österreich, von der Händlerversammlung Mitte November mitgenommen: Die zahlreichen neuen Modelle und der hohe Auftragsbestand stimmen ihn zuversichtlich für das Jahr 2022.

Analoger Vorteil

Analoger Vorteil

Bei Reifen Göggel gibt es jetzt den Wandplaner gratis im Online-Shop.

Trübe Zeiten: Wie über die Runden kommen?

Trübe Zeiten: Wie über die Runden kommen?

Mangelnde Verfügbarkeit, leere Gebrauchtwagenplätze, verunsicherte Kunden: Branchenexperten rechnen mit wachsendem Druck, dem der Automobilhandel standhalten muss. Sind die Betriebe für noch härtere Zeiten gerüstet?

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK