"Elektromobilität am Kippunkt"

Printer
"Elektromobilität am Kippunkt"
Helmholtz Institut

Ab 10 bis 15 Prozent der Neuzulassungen springen Investoren von alten Technologien ab, was den Wandel weiter beschleunigen werde, so Prof. Dr. Maximilan Fichtner auf dem AMS-Kongress. Mit heute absehbaren Verbesserungen seien Reichweiten von über 1.000 km möglich.

Advertisement

Umweltminister öffnen Fenster für E-Fuels

Umweltminister öffnen Fenster für E-Fuels

In Sachen Verbrennerverbot fordern die Mitgliedsstaaten, E-Fuels in der endgültigen Entscheidung zu berücksichtigen. Kein echter Anreiz für Investitionen, kritisieren Verbände.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK