Zehn und 25 Jahre zugleich

Printer
Zehn und 25 Jahre zugleich
Fotos: Lukas-Lenhardt

An 15 Fastbox-Standorten werden jährlich mehr als 15.000 §57a-Überprüfungen durchgeführt

Zwei runde Jubiläen auf einmal begeht die Kfz-Servicekette Fastbox. Kunden können deshalb noch bis Ende November ihre Rechnungssumme zurückgewinnen.

Advertisement

Ein runder Geburtstag gehört gefeiert -und die Servicekette Fastbox begeht in diesem Jahr gleich zwei runde Geburtstage auf einmal. 1996 -also vor 25 Jahren -von Denzel als Auto-Schnellservice-Kette gegründet, wurde Fastbox vor genau zehn Jahren Teil der Plankenauer Gruppe. Der Familienbetrieb hat sich mit mittlerweile über 35 Standorten in ganz Österreich erfolgreich aufgestellt.

Lange Tradition
"Wir haben Fastbox weg vom Schnellservice hin zu einem der größten unabhängigen Autoservicebetriebe in Österreich entwickelt", sagt Elisabeth Weihs, GF Fastbox. "Heute bietet Fastbox Autoservice und Reparaturen für Neuwagen und Gebrauchtwagen exakt nach Herstellerangaben und ohne Garantieverlust. Sogar ein Hol-und Bringservice wird angeboten." In der Verbindung von Plankenauer und Fastbox versteht man sich als Komplettanbieter im Reifenund Autoservicebereich. Über die Mitgliedschaft beider Unternehmen im Top Reifen Team wickelt man das Reifengeschäft österreichweit für Fuhrparkkunden an über 90 Servicestationen flächendeckend und über eine zentrale Verrechnung ab. Das Besondere daran: Vereinbarte Konditionen gelten für eine gesamte Fahrzeugflotte unabhängig von Marke und Typ an allen Standorten in Österreich. An den derzeit 15 Fastbox-Standorten beschäftigt man über 100 Mitarbeiter. Lehrlingsausbildung wird bei Fastbox großgeschrieben, aktuell bildet man auch Kfz-Technikerinnen aus. Jährlich über 15.000 §57a-Überprüfungen bilden eine solide wirtschaftliche Basis. Fuhrparkmanagement, Know-how für E-Mobilität und umfangreiche Serviceleistungen runden das Angebot entsprechend ab. Mobilitätsgarantie und Eintrag ins digitale Serviceheft sind mittlerweile Standard.

Gewinnspiel für Endkunden
Bis Ende November werden Fastbox-Endkunden mit einem Gewinnspiel auf das Jubiläum aufmerksam gemacht: 25 Gewinnern wird ihre Rechnungssumme in Form von Servicegutscheinen erstattet. "Wir verstehen uns als schlaue Alternative zur Vertragswerkstatt und möchten Kunden ansprechen, die auf ein ausgeglichenes Preis-Leistungs-Verhältnis Wert legen, ohne bei der Qualität und oderbeim Serviceumfang Abstriche machen zu müssen."

 

Kleine Dellen, große Potenziale

Kleine Dellen, große Potenziale

Schärfen Sie von Ihre Customer-Care-Kompetenz durch aktive Angebote zur fachmännischen Beseitigung kleiner Dellen oder Kratzer.

"Noch nicht entschieden "...

"Noch nicht entschieden "...

... ist der Zeitpunkt, ab dem Audi – vermutlich nur bei einer spezifischen Kategorie von Fahrzeugen – mit dem Agenturvertrieb startet: Thomas Beran, Audi-Markenleiter inÖsterreich, im großen Interview über die Erfolge im 1. Quartal und Rang 1 unter den Premiummarken.

Aus Wien expandiert

Aus Wien expandiert

Wien war vor 20 Jahren die erste Auslandsniederlassung der Real Garant. Mit Mag. Michael Erb erfolgte danach die Expansion und die Erfolgsstory Osteuropa.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK