"Ich streite mit keinem Kunden"

Printer
"Ich streite mit keinem Kunden"

Seit fast 20 Jahren arbeitet Mazda Steckbauer mit Ing. Werner Kurath zusammen und bietet seit damals erfolgreich die 3-Jahres-Gebrauchtwagen-Garantie an.

Advertisement

Das Autogeschäft und die Marke Mazda im Speziellen sind im Autohaus Steckbauer echte Leidenschaft. Das Wohl des Kunden steht hier im Mittelpunkt, und das seit 1966. Konsens-und Lösungsorientiert ist Franz Steckbauer auch beim Gebrauchtwagen. Für die umfassende Sicherheit von Kunden und Betrieb sowie für maximale Kundenbindung arbeitet Steckbauer seit fast 20 Jahren mit Ing. Werner Kurath zusammen und bietet seit damals erfolgreich die 3-Jahres-Gebrauchtwagen-Garantie an. "Mit Mobile Garantie geben wir heute richtig Gas und sind mittlerweile die Nummer 1 im Bereich der echten Gebrauchtwagen", erklärt Kurath.

80 Prozent kommen in die Werkstätte
Der Familienbetrieb Steckbauer mit Standorten in Hinzenbach/Eferding und Neumarkt i. Hausruckkreis ist ein Paradebeispiel für die erfolgreiche Umsetzung der Gebrauchtwagen- Garantie. "Über 80 Prozent der GW-Käufer kommen auch hier in die Werkstätte", weiß Kurath: "Zum Service und zum Garantie-Check."
Dabei sichert Mobile Garantie die ohnehin hohe Qualität der Firma Steckbauer ab. "Ich streite mit keinem Kunden, wenn es ein Problem gibt, lösen wir das", berichtet Steckbauer. Dabei hilft es natürlich, wenn die Kosten abgesichert sind. Die Garantie ist bei jedem Fahrzeug inkludiert und einkalkuliert. "Nur wenn ein Kunde besonders hart verhandelt,bieten wir an, das Fahrzeug günstiger ohne Garantie zu verkaufen. Das wird aber kaum genutzt."

Der Kunde muss sich wohlfühlen
"Wir waren in der Kundenzufriedenheit immer sehr stark", erklärt Steckbauer sein Erfolgsrezept. Immer eine Lösung für den Kunden zu finden ist seine Philosophie. Der gute Ruf der Firma Steckbauer gilt nicht nur für Mazda-Neuwagen und Gebrauchtwagen, auch die Werkstätte ist gut ausgelastet und hat - nicht zuletzt über die Lackiererei -einen Fremdmarken-Anteil von 30 Prozent. Faire Stundensätze, freundliche Betreuung und guter Kundenkontakt sind ausschlaggebend und jeder kennt den Chef.
"Schon mein Vater hat gesagt: ,Das Auto bekommt der Kunde überall, aber er muss sich wohlfühlen.' Dann kommt er auch in die Werkstätte", fasst Steckbauer seine Philosophie zusammen. Die Garantie bietet dafür ein zusätzliches Instrument. "Ich möchte, dass jeder Gebrauchtwagen-Kunde auch ein Werkstatt- Kunde wird, da helfen die Sicherheit und die Kundenbindung durch die Garantie", so Steckbauerabschließend.


 

"Ein Jahr mit vielen Chancen"

"Ein Jahr mit vielen Chancen"

Viel positive Stimmung aus dem Netz hat Thilo Schmidt, Chef von Renault und Dacia in Österreich, von der Händlerversammlung Mitte November mitgenommen: Die zahlreichen neuen Modelle und der hohe Auftragsbestand stimmen ihn zuversichtlich für das Jahr 2022.

Analoger Vorteil

Analoger Vorteil

Bei Reifen Göggel gibt es jetzt den Wandplaner gratis im Online-Shop.

Trübe Zeiten: Wie über die Runden kommen?

Trübe Zeiten: Wie über die Runden kommen?

Mangelnde Verfügbarkeit, leere Gebrauchtwagenplätze, verunsicherte Kunden: Branchenexperten rechnen mit wachsendem Druck, dem der Automobilhandel standhalten muss. Sind die Betriebe für noch härtere Zeiten gerüstet?

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK