• Home
  • News
  • VFT mit neuem Generalsekretär

VFT mit neuem Generalsekretär

Printer
VFT mit neuem Generalsekretär
VFT

Wilfried Stöckl, VFT-Generalsekretär

Erich Pomassl übergibt den Posten des VFT-Generalsekretärs an den PR- und Marketingexperten Wilfried Stöckl.

Advertisement

Der VFT, 1989 als Händler-Verband gegründet, ist das Sprachrohr für die markenungebundene Hersteller und Händler von Kfz-Teilen, welche gemeinsam mit den freien Kfz-Werkstätten "eine Schicksalsgemeinschaft" bilden. Die Arbeit wendet sich gegen Wettbewerbsverzerrungen und Marktzugangsbeschränkungen, mit denen sich die großen "Global Player" gegen kleine, markenungebundene Unternehmen positionieren.

"Wir haben mit Wilfried Stöckl einen erfahrenen Kommunikator für uns gewonnen. Er wird maßgeblich dazu beitragen, das Profil des VFT weiter zu schärfen und die Mitgliederbasis zu erweitern“, heißt Walter Birner, Obmann des VFT und Vizepräsident des europäischen Automotive-Dachverbands FIGIEFA, den neuen Generalsekretär willkommen.

Erich Pomassl hatte die Funktion des VFT-Generalsekretärs Anfang 2019 übernommen. Bis Ende Oktober wird er seine Agenden an Stöckl übergeben. Wilfried Stöckl (45) ist Absolvent der Wirtschaftsuniversität Wien und seit rund 20 Jahren im Bereich Public Relations und Marktkommunikation für Unternehmen und Verbände tätig.

GW-Bestände sinken weiter

GW-Bestände sinken weiter

Der Indicata Market Watch analysiert sinkende GW-Verfügbarkeit und -Bestände! Im Vergleich zu den Vorjahren liegen die Verkäufe nach wie vor zurück.

Fünf Starterpakete gratis

Fünf Starterpakete gratis

Mit WERKSTATT DES VERTRAUENS können Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden unter Beweis stellen. Nutzen Sie jetzt die Möglichkeit, das Angebot kostenlos zu nutzen und bestellen Sie schnell!

21.000 Euro für guten Zweck

21.000 Euro für guten Zweck

Kürzlich lud die Garanta Versicherung gemeinsam mit der Nürnberger Versicherung und der Merkur Versicherung zum traditionellen Golfturnier.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK