• Home
  • News
  • Toyota: Deutliche Steigerung in Europa

Toyota: Deutliche Steigerung in Europa

Printer
Toyota: Deutliche Steigerung in Europa

In den ersten neun Monaten verkaufte Toyota Motor Europe (TME) insgesamt 864.904 Fahrzeuge der beiden Marken Toyota und Lexus. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht dies einer Steigerung von 21%.

Advertisement

Doch selbst gegenüber den von der Corona-Pandemie unbeeinflussten ersten drei Quartalen 2019 stehe ein Plus von 3%.  Damit wachse TME schneller als der europäische Gesamtmarkt: Der Marktanteil sei kletterte um 0,6 Punkte auf den Rekordwert von 6,7% geklettert, wie der Automobilhersteller mitteilt.

Ein Wachstumstreiber sei die elektrifizierte Produktpalette: Die Hybridmodelle hätten im gleichen Zeitraum um 36% zugelegt - auf nunmehr 507.987 Einheiten. Ihr Anteil am Gesamtabsatz liege damit bei 59%, in Westeuropa mache  sie sogar 70% aus.

„Diese Ergebnisse zeigen unsere starke Wachstumsdynamik‘‘, so Matt Harrison, Präsident und CEO von Toyota Motor Europe. „Mit der Einführung des Yaris Cross Hybrid und dem neuen Lexus NX haben wir unser Angebot an elektrifizierten, emissionsarmen Fahrzeugen weiter ausgebaut. Unser Auftragsbestand ist nach wie vor rekordverdächtig, aber wir sind nicht immun gegen die Lieferengpässe, mit denen die gesamte Automobilindustrie weltweit konfrontiert ist. Trotzdem wollen wir die hohe Nachfrage nach unseren Produkten bedienen.‘‘

Toyota bleibe die zweitgrößte Pkw-Marke in Europa: Von Jänner bis September 2021 seien 805.181 Fahrzeuge abgesetzt worden, was einen Zuwachs von 21% bedeute. Der Marktanteil sei um 0,7 Punkte auf 6,4% gestiegen. Zu den beliebtesten Modellen gehörten lt. TME  der Kleinwagen Yaris, die Corolla-Baureihe und das SUV RAV4, die zusammen 57% des Gesamtabsatzes der Marke ausmachten. Mehr als drei Viertel der Top-3-Fahrzeuge wären dabei mit Hybridantrieb unterwegs. Modellübergreifend habe Toyota 470.712 Hybridfahrzeuge verkauft, ein Plus von 38%.

GW-Bestände sinken weiter

GW-Bestände sinken weiter

Der Indicata Market Watch analysiert sinkende GW-Verfügbarkeit und -Bestände! Im Vergleich zu den Vorjahren liegen die Verkäufe nach wie vor zurück.

Fünf Starterpakete gratis

Fünf Starterpakete gratis

Mit WERKSTATT DES VERTRAUENS können Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden unter Beweis stellen. Nutzen Sie jetzt die Möglichkeit, das Angebot kostenlos zu nutzen und bestellen Sie schnell!

21.000 Euro für guten Zweck

21.000 Euro für guten Zweck

Kürzlich lud die Garanta Versicherung gemeinsam mit der Nürnberger Versicherung und der Merkur Versicherung zum traditionellen Golfturnier.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK