Management per App

Printer
Management per App

Motiondata Vector bietet einige Apps, mit denen Kfz-Betriebe ihre Abläufe ganz einfach am Handy im Blick behalten.

Advertisement

Eine stark vereinfachte Lagerlogistik verspricht Motiondata Vector Kfz-Betrieben mit der neuen Parts Stock App, in der von Basisfunktionen wie Wareneingang und -ausgangüber Bestandsabfrage, Lagerumbuchung, Lagerfachänderung bis hin zu Warenbestellung, Etikettendruck und Inventur viele Prozesse abgedeckt sind.

Ebenfalls neu ist die Photo App, mit der per Handy oder Tablet Fotos erstellt und einem Kunden, Fahrzeug oder Auftrag im Dealer Management System zugeordnet werden können -etwa für eine einfache und effiziente Schadensdokumentation.

Sicher in der Cloud
Damit Betriebe orts- und geräteunabhängig arbeiten können, geht der Trend auch im Autohaus hin zur Cloud. Damit erspart man sich Investitionskosten für Anschaffung, Installation und Wartung eigener Serverlandschaften. Dass die Daten sicher sind, dafür sorgen höchste Sicherheitsstufen in den dahinterliegenden Hochsicherheits-Rechenzentren.
 

„Wie in einer guten Ehe“

„Wie in einer guten Ehe“

Exklusivinterview mit Dr. Christian Weingärtner, D-A-CH-Chef von Ford: Wie ist der Zeitplan für den Agenturvertrieb? Und wie wird die Modellpalette in einigen Jahren aussehen?

Lehrlinge fördern

Lehrlinge fördern

Zwischen- und überbetriebliche Ausbildungsmaßnahmen für Lehrlinge werden mit 75 Prozent bis maximal 3.000 Euro gefördert.

Die Chefs sind gefordert

Die Chefs sind gefordert

Bei der Podiumsdiskussion „Selbsthilfe beim Fachkräftemangel“ am WERKSTATT-FORUM 2022 war man sich einig: Die Unternehmen sind selbst in der Pflicht, für gut ausgebildete Fachkräfte zu sorgen.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK