Der Winter kommt bestimmt

Printer
Der Winter kommt bestimmt

Beim ÖAMTC-Winterreifentest der Dimensionen 195/65 R15 sowie 225/50 R17 hat der größte Teil der getesteten Reifen überzeugt.

Advertisement

Rechtzeitig vor der Wechselsaison im Herbst veröffentlicht der ÖAMTC mit seinen Partnern den aktuellen Winterreifentest. Damit erhalten die Konsumenten nicht nur einen Überblick über die Qualität des Angebotes, sondern werden auch an den anstehenden Wechsel erinnert. Für den Reifenfachhandel sind die Testergebnisse nicht zuletzt deshalb wichtig, weil die Endkunden dadurch vorinformiert mit gewissen Vorstellungen kommen.

Insgesamt wurden 34 Modelle in den beiden Dimensionen 195/65 R15 91T sowie 225/50 R17 94V getestet. Das Hauptaugenmerk wurde dabei auf 4 Kriterien – Fahr-und Sicherheitseigenschaften, aber auch Komfort und Wirtschaftlichkeit – gelegt.

7 Winterreifen wurden mit "sehr empfehlenswert" und 24 Modelle mit "empfehlenswert" beurteilt. Beim diesjährigen Test haben ÖAMTC und Partner ein Modell mit "bedingt empfehlenswert", weitere zwei als "nicht empfehlenswert" bewertet.

Gute Performance
Im Detail zeigten in der gängigen Winterreifendimension 195/65 R15 91T fast alle Kandidaten eine gute Performance. Dabei stachen vier Spitzenreiter mit der Beurteilung "sehr empfehlenswert" hervor. Dabei handelt es sich um folgende Modelle: Dunlop Winter Response 2, Goodyear UltraGrip 9+, Michelin Alpin 6 und Vredestein Wintrac. Knapp, aber doch wurde der Kumho Wintercraft WP51 hingegen nur mit "bedingt empfehlenswert" beurteilt.

Das breit gefächerte Mittelfeld hingegen zeigte eine weitgehend souveräne Performance. "Die Schwachstellen der einzelnen Reifen sind nicht allzu groß, unterscheiden sich aber je nach Modell", so ÖAMTC-Techniker Steffan Kerbl. "Meist sind die Leistungen auf nasser Fahrbahn nicht ganz zufriedenstellend, mancheReifen haben auch im Trockenen und auf Schnee kleinere Probleme oder können in Sachen Spritverbrauch nicht uneingeschränkt überzeugen."

Ein ähnliches Bild zeichnete sich bei der Dimension 225/50 R17 94V ab. Hier sind 3 Modelle als "sehr empfehlenswert" beurteilt worden. Diese sind der Dunlop Winter Sport 5, Michelin Alpin 6 und Goodyear UltraGrip Performance +.

In dieser Dimension finden sich auch die beiden Schlusslichter des gesamten Winterreifentests. Der Goodride Z-507 Super Snow wie auch der Linglong Green-Max Winter UHP bekommen vomÖAMTC ganz klar eine Absage.

"Ein Jahr mit vielen Chancen"

"Ein Jahr mit vielen Chancen"

Viel positive Stimmung aus dem Netz hat Thilo Schmidt, Chef von Renault und Dacia in Österreich, von der Händlerversammlung Mitte November mitgenommen: Die zahlreichen neuen Modelle und der hohe Auftragsbestand stimmen ihn zuversichtlich für das Jahr 2022.

Analoger Vorteil

Analoger Vorteil

Bei Reifen Göggel gibt es jetzt den Wandplaner gratis im Online-Shop.

Trübe Zeiten: Wie über die Runden kommen?

Trübe Zeiten: Wie über die Runden kommen?

Mangelnde Verfügbarkeit, leere Gebrauchtwagenplätze, verunsicherte Kunden: Branchenexperten rechnen mit wachsendem Druck, dem der Automobilhandel standhalten muss. Sind die Betriebe für noch härtere Zeiten gerüstet?

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK